Skip to Content

Software Development

Moderne Applikationsarchitekturen in Verbindung mit agilen Entwicklungsansätzen ermöglichen Ihnen effizientere Geschäftsprozesse und eine verbesserte Customer Experience. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Einführung einer flexiblen und leistungsstarken Lösung.

Poster "Fit for Agile: Die Retrospektive"

Poster "Fit for Agile:...

Wichtige Grundprinzipien, zeitlicher Ablauf und...

Strategieworkshop: Software-Modernisierung

Workshop:...

Erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren Experten eine...

Strategie, Management & Organisation

Bessere Lösungen durch agile Ansätze und moderne Architekturen

Technologie, Architektur & Implementierung

Investitionsschutz durch Applikationsmodernisierung

Betrieb, Infrastruktur & Services

Verbesserte Qualität und Flexibilität durch DevOps-Ansätze

Poster "Fit for Agile: Die Retrospektive"

Die Sprint-Retrospektive gilt als mächtigstes Werkzeug der agilen Methode Scrum. Auf einem DinA1-Poster haben wir neben den Phasen und Methoden für die Durchführung und den Rollen, die für die professionelle Umsetzung wichtig sind, auch die wichtigsten Prinzipien, typische Fehler sowie Tipps für die Vor- und Nachbereitung für Sie zusammengestellt. Bestellen Sie sich jetzt ein kostenfreies Printexemplar! Zur Bestellung

Whitepaper "Die vier Säulen der Digitalisierung"

Die aktuellen Herausforderungen an die IT sind gewaltig und werden hinsichtlich Veränderungsfähigkeit und Geschwindigkeit eher noch steigen. Die alten, eher auf Kosteneffizienz und Stabilität basierenden Denkmuster der IT werden sich verändern müssen. Aber wie kann man die notwendige Business Continuity sichern, standardisieren und gleichzeitig flexibel und schnell neue digitale Geschäftsmodelle implementieren, Business Moments ergreifen und ein sich veränderndes Kundenverhalten unterstützen?

Mit diesem Whitepaper präsentieren unsere Experten eine Referenzarchitektur für eine zukunftsweisende Systemlandschaft als Plattform Ihrer digitalen Strategie.

Realtime Dashboards mit Oracle APEX

Mit Oracle APEX lassen sich Reports und Dashboards so implementieren, dass diese sich selbstständig, in Echtzeit und unabhängig von der Anzahl der verbundenen Clients direkt nach einer Datenänderung aktualisieren. Unser Experte André Borngräber zeigt, wie das geht und stellt außerdem die dafür notwendige IT-Infrastruktur und deren Zusammenspiel mit Oracle APEX vor.

Hilfe bei der Automatisierung: Ansible für DevOps

DevOp DBA, also Developer und Administratoren, sind heute in aller Munde, wenn es um neuartige Technologien geht, die in den Systembetrieb eingebunden werden müssen. Zu ihren Aufgaben gehört es, Systemlandschaften zu installieren, zu konfigurieren, zu überwachen und, ganz wichtig, zu automatisieren – dem Kunden also eine maßgeschneiderte Software-Lösung schnellstmöglich zur Verfügung zu stellen.

Dieser Artikel gibt einen kurzen Einblick in Ansible, das als Tool zur Automatisierung und Standardisierung von Softwareinstallationen immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Usability in the Enterprise

Der Unterschied im Niveau der Nutzerorientierung zwischen Consumer- und Enterprise-Welt ist aktuell erstaunlich hoch: Während Mitarbeiter in ihrem privaten Umfeld zunehmend per App unterwegs sind, werden Urlaubsanträge in Unternehmen immer noch über Web-Formulare eingereicht. Dabei ist es so, dass Unternehmen, die jetzt die Gunst der Stunde zu nutzen wissen, mit dem Transfer von Innovationen aus dem Consumer- in den Enterprise-Bereich eine Menge Geld verdienen können. Auch im Wettbewerb um die besten Fachkräfte spielt Usabilty eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Unser Usability-Experte Karsten Will stellt einen ganzheitlichen Ansatz vor, mit dem Unternehmen Verbesserungen in diesem Bereich sehr einfach umsetzen können.

Oracle Forms 12c

Im Dezember 2016 läuft der Premier Support von Oracle für Forms und Reports 11gR2 aus. Um weiterhin den vollen Support zu erhalten, müssen Anwender auf die neue Version 12c wechseln. Die Migration hat weitere Vorteile: Oracle hat seinem 4GL-Werkzeug nämlich nicht nur einige neue Features spendiert, sondern auch einen Zuwachs an Geschwindigkeit. Unsere Experten unterstützen Sie bei der Migration. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit Oracle Forms!

Mit Oracle APEX schnell & effizient entwickeln

Mit APEX entwickeln Sie im Handumdrehen ansprechende und funktionsreiche Anwendungen! Wir helfen Ihnen beim Einstieg.

Agiles Coaching für Ihr Team

Kennen Sie das? Unter Management-Attention soll in kürzester Zeit eine Softwarelösung realisiert werden, Ihr Team weiß um das agile Manifest, setzt ein Task-Board ein und Sie bedienen sich eines Backlogs ... und dennoch schleichen sich ganz schnell wieder Praktiken der Neunzigerjahre ein und das Team verfällt in althergebrachte Muster. Höchste Zeit für eine wirkliche Veränderung!

Mit agilem Coaching schwingen wir Ihr Team zu agilen Höchstleistungen – immer die funktionierende Software im Blick.

Continuous Delivery für die Datenbank

Eines der Hauptanliegen in der modernen Softwareentwicklung ist es, Anwendungen möglichst problemlos zu bauen, zu testen und auf unterschiedliche Zielumgebungen auszurollen. Dazu gibt es Vorgehensweisen, die in der Fachwelt allgemein unter dem Begriff Continuous Integration zusammengefasst werden. In diesem Whitepaper stellen wir Ihnen das Framework Orcas vor, das die Auslieferung von Softwarelösungen auf Datenbankebene erheblich vereinfachen kann. Das Framework schafft eine größere Flexibilität, weil es das Deployment unabhängig vom Ist-Zustand des Zielsystems durchführt. Außerdem lässt sich der Entwicklungsstand genau erkennen, der sich bei anderen Programmen nur aus der Summe aller Migrationsskripte ableitet.

Neue Wege der Softwarewartung

Die Wartung von Individualsoftware ist oft unbeliebt. Die Budgets für Wartungsprojekte sind im Durchschnitt jedoch größer als die Etats für neue Anwendungslösungen. Wann hat in Ihrem Unternehmen zuletzt Unzufriedenheit über die Wartung zu einer Eskalation geführt? Oft werden die Ursachen für Mängel oder fehlende Flexibilität der Software bei der Programmierung gesucht, doch vielfach stecken die Schwächen im Gesamtsystem.

Betriebsübergang bei Applikationswartung

Der Weg zu einer zufriedenstellenden Zusammenarbeit zwischen einem Unternehmen und seinen Dienstleistern kann steinig sein und so wird das "Outtasking" viel und kontrovers diskutiert. Dass es auch anders geht, zeigt diese Customer Success Story über die erfolgreiche Übernahme der Anwendungsentwicklung von E-Plus durch OPITZ CONSULTING. 

BPM bei der RWE

Die IT- und PDV-Systemunterstützung der Geschäftsprozesse zu dokumentieren und damit die Basis für weitere Systemverbesserungen zu schaffen, war eine umfangreiche Aufgabe, die sich die RWE Power AG für die Tagebauprozesse auf die Agenda geschrieben hatte. Zu diesem Zweck wurde OPITZ CONSULTING beauftragt. Einstiegspunkt in diese Thematik sollte die Festlegung der notwendigen Schritte zur Geschäftsprozessmodellierung und -publizierung sowie zur Gewährleistung der nachhaltigen Aktualität der aufgenommenen Prozesse sein.

Prozessoptimierung bei Postbank Systems

Um sein Investitions-Controlling für die gestiegenen Ansprüche des Marktes und die neuen Vorschriften des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) optimal zu rüsten, entschied sich die Postbank Systems AG für die Ablösung ihrer bislang eingesetzten Einzelplatzlösung auf Excel-Basis. Der IT-Dienstleister plante stattdessen die Einführung der flexiblen, mehrbenutzerfähigen Anwendung "IC-Online". OPITZ CONSULTING begleitete dieses vielversprechende Projekt. 

Das neue Fahrzeugregister beim KBA

Zum „Kraftfahrt-Bundesamt“ (KBA) fallen den meisten Menschen Strafpunkte und Verkehrssünderdateien ein – weniger bekannt ist hingegen, dass das KBA auch das Zentrale Fahrzeugregister (ZFZR) mit Datensätzen von über 100 Millionen Fahrzeugen führt. Das ZFZR ermöglicht z. B. die Information der Einsatzstellen bei Großereignissen wie dem G8-Gipfel in Heiligendamm. Zu diesem Register treffen täglich ca. 200.000 Änderungsmeldungen ein. Um Aktualität und Auskunftsfähigkeit zu steigern, plante das Amt die Neuentwicklung seines Fahrzeugregisters mit der Ablösung des bisherigen Batch-Betriebes durch ein modernes Hochdurchsatz-Dialogverfahren. Unsere Experten unterstützen es dabei.

Applikationsmanagement bei E-Plus

Für E-Plus kümmert sich unsere IT-Beratung seit vielen Jahren um die Wartung und Weiterentwicklung seiner Applikation „Daylight“. Mit Daylight dokumentiert und plant der Mobilfunkanbieter den Ausbau seiner Mobilfunknetze. Neben der reinen Wartung stellen unsere Experten kontinuierlich sicher, dass die Anwendung flexibel mit den Anforderungen der Anwender und den technischen Neuerungen im Mobilfunkmarkt mitwächst. Mithilfe unseres Manged Services Teams steigert E-Plus seine Wettbewerbsfähigkeit und konzentriert sich auf sein Kerngeschäft.

Business Controller (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen Verstärkung im Bereich Controlling.

Als Business Controller (m/w) wirkst  du maßgeblich bei der Aufstellung unserer unternehmerischen Jahresplanung mit und entwickelst unsere Planungs- und Steuerungsinstrumente weiter.
Du lieferst kurz- und langfristige Analysen, Prognosen und Aktionspläne. Um die Effektivität unserer Prozesse und Geschäftsmethoden zu...

DevOps Consultant (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Entwicklung hört für dich nicht beim push ins git Repository auf? Für dich ist Infrastruktur auch nur eine andere Art von Code? Deine Applikationen sind cloud-native und du lässt sie auf einem Docker Cluster laufen? Das ganze hast du vollständig automatisierst und willst auch andere von deiner...

Frontend Developer (m/w) für moderne Clients

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Du begeisterst dich für neue Technologien und bist mit den neuesten Frontend-Techniken bestens vertraut? Herausfordernde Projekte schrecken dich nicht ab, sondern motivieren dich den Kunden technologisch voranzubringen? Du arbeitest lieber in dynamischen Teams als mit Wasserfallkoryphäen? Dann bist...

Junior Frontend Developer (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Du begeisterst dich für neue Technologien im High-Performance-Umfeld und möchtest dich an der Weiterentwicklung im Frontend-Bereich beteiligen? Du denkst auch mal unkonventionell und probierst Sachen aus, die am Anfang unmöglich erscheinen? Die Begeisterung deines Gegenübers lässt dein Herz höher...

XP 2017

Die XP, die “International Conference on Agile Software Development”, tourt seit 16 Jahren durch Europa und kommt 2017 nach Deutschland.

Wir sind als Sponsor vor Ort und freuen uns auf ihren Besuch!

APEX CONNECT 2017

Wir sind dabei - Sie auch? Besuchen Sie unseren Stand auf der APEX CONNECT 2017 vom 09.05. - 11.05.2017 in Berlin.

inspire|IT 2017

Keine Frage: Die digitale Transformation ist der aktuelle Mega-Hype!
Doch was bedeutet das für Ihre Organisation im Hinblick auf Applikationsmodernisierung und Flexibilisierung der Systemlandschaften für die Digitalisierung?

Meist fehlen Handlungsempfehlungen für Praktiker und Macher mit einem Fokus auf flexible, aber robuste, Systemarchitekturen. Dazu kommt „Changeability“ als Haltung der IT als grundlegende Voraussetzung des digitalen Wandels.

Bei unserer Best-Practices-Konferenz inspire|IT präsentieren wir Ihnen an zwei Tagen in vier Tracks aktuelle Trends, Best Practices und Customer Experience aus dem Umfeld der Digitalisierung:

  • Development – Mensch-Maschine-Interaktion
  • Business Insights & Big Data,
  • Hybride Infrastrukturen &...
Back to top