Skip to Content

Management Deutschland

Wer trifft die wichtigsten Entscheidungen in der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH? Lernen Sie die "Köpfe" unserer IT-Beratung näher kennen:

Bernhard Opitz, Chief Executive Officer

Bernhard Opitz, OPITZ CONSULTING

Bernhard Opitz (Jahrgang 1953) absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei einem großen saarländischen Stahlerzeuger und war dann im Vertrieb von Edel- und Massenstählen tätig. Es folgte ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Universität Saarbrücken mit dem Vertiefungsfach Wirtschaftsinformatik. Nach dem Studium wechselte er ins Rheinland zu einer IT-Beratung, einer Spin-off-Gründung aus der Universität Köln. Hier entwickelte er kundenindividuelle Lösungen und leitete danach den Vertrieb solcher IT-Lösungen. Seit der Gründung von OPITZ CONSULTING 1990 ist Bernhard Opitz für die Gesamtleitung des Unternehmens zuständig.

Dirk Faulhaber, Head of Human Resources Management & Legal

Dirk Faulhaber, OPITZ CONSULTING

Dirk Faulhaber (Jahrgang 1968) studierte BWL an der Fachhochschule Bielefeld. Er war im Bereich Automotive in verschiedenen kaufmännischen Funktionen tätig und wechselte im Jahr 1994 zu OPITZ CONSULTING. 2001 bis 2011 führte er die Niederlassung in Bad Homburg bei Frankfurt. Seit 2012 ist er Head of Human Resources Management. Dirk Faulhaber bei Xing

Tom Gansor, Head of Solutions, Business Development & Sales

Tom Gansor (Jahrgang 1973) ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker und trägt als Head of Solutions die kaufmännische und technische Verantwortung für alle Kundenprojekte. In seiner Rolle als Head of Business Development & Innovation verantwortet er die Weiterentwicklung des Leistungsportfolios. Und last but not least betreut Gansor in einer weiteren Management-Funktion das Marketing und den Vertrieb unserer IT-Beratung. Nachdem er als Lösungsarchitekt und Projektleiter in IT- und BI-Projekten tätig war, leitete er von 2003 bis 2006 den ECM- und dann den Business-Intelligence-Bereich des Hamburger Standorts und war anschließend bis 2011 als Direktor Strategie & Innovation für OPITZ CONSULTING tätig.
Tom Gansor bei Xing
Blog

Peter Menne, Head of Consulting

Peter Menne, OPITZ CONSULTING

Peter Menne (Jahrgang 1976) absolvierte ein Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr in München sowie ein berufsbegleitendes MBA-Studium an der Fachhochschule für Ökonomie und Management in Essen. Bevor er im Jahr 2009 bei OPITZ CONSULTING einstieg, war er als Offizier in der Bundeswehr unter anderem im Verteidigungsministerium als Projektmanager im Umfeld großer IT- und Organisationsprojekte tätig. Seit 2013 ist Peter Menne als Head of Consulting der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH für den Einsatz der Consultants sowie für die Mitarbeiter- und Kompetenzentwicklung verantwortlich.
Peter Menne bei Xing

Torsten Schlautmann, Head of Controlling & Administration

Torsten Schlautmann, OPITZ CONSULTING

Torsten Schlautmann (Jahrgang 1970) studierte Geographie mit den Nebenfächern Informatik und Politik an der Universität Osnabrück. Seit 1999 war er zunächst als Entwickler und später als Bereichsleiter in unserer IT-Beratung tätig. Mit der Gründung des Standortes in Essen übernahm Torsten Schlautmann von 2009 bis 2011 die Geschäftsführung. Seit 2012 ist er als Head of Controlling & Administration tätig.
Torsten Schlautmann bei Xing

OPITZ CONSULTING: Von 1990 bis heute

Wie verlief der Weg unserer IT-Beratung – von den Anfangszeiten bis heute? Werfen Sie einen Blick auf die wesentlichen Meilensteine unserer Unternehmenshistorie.

Denkfabrik im Grünen

1996 übernahmen unsere Firmengründer den benachbarten Bauernhof in Gummersbach und errichteten  eine "Denkfabrik im Grünen". Ihr Ziel war es, die hier seit Jahrhunderten übliche landwirtschaftliche Nutzung mit einem modernen Beratungs- und IT-Unternehmen so zu kombinieren, dass eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten entsteht.

Rundgang durch die Historie von OPITZ CONSULTING
IT-Beratung auf Wachstumskurs
25 Jahre OPITZ CONSULTING
Agile BI in der Praxis
Back to top