Opitz Headerbild
Test-driven Development in Java mit JUnit und Mockito
Schulung zur Javaland 2022
Test-driven Development in Java mit JUnit und Mockito
Schulung von OPITZ CONSULTING anlässlich der Javaland 2022

Die Schulung besteht aus einem Vortragsteil und einem Praxisteil. Im Vortrag wird die besondere Stellung von Unittests im Softwareentwicklungsprozess sowohl aus technischer als auch aus organisatorischer Sicht erläutert. Der Dozent zeigt auf, welchen Mehrwert Unittest in der Softwareentwicklung erbringen, und warum dieser erst mit TDD als Arbeitsmethode voll wirksam wird. Es wird dargestellt, wie Unittests und TDD die Qualität des Codes (im Sinne von „Clean Code“ und der Einhaltung der SOLID-Prinzipien) beeinflussen (und umgekehrt) und wie Unittests die Zusammenarbeit in Teams fördern. Der Vortrag zeigt, welche Probleme bei der Erstellung von Unittests auftreten können und wie TDD hilft, diese Fehler zu vermeiden. Die drei Phasen des TDD-Zyklus werden detailliert erläutert.

Im Praxisteil wenden die Teilnehmer das Wissen aus dem Vortrag an. Sie erstellen in wechselnden Zweierteams im Pair-Programming kleine Module einer Anwendung (Conways Game of Life). Dabei setzten sie JUnit, Mockito und Git ein. Sie üben Testfälle aus den Anforderungen abzuleiten und die Testmethoden so zu schreiben, dass sie die getestete Anforderung dokumentieren.

Termin
Wann:
Wo:
Phantasieland Brühl bei Köln
Referent/in
Thomas Papendieck

Thomas Papendieck ist Senior Developer bei der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH.

Er begann seine berufliche Laufbahn als Elektrogerätebauer. Nach einer Ausbildung zum Elektroniker und fast 12 Jahren als Soldat studierte er Informatik. Thomas Papendieck verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und Qualitätssicherung.

Er ist Experte für Testautomatisierung, insbesondere für Unittests und "Test Driven Development".
Er verfügt über gute Kenntnisse in objektorientierter Programmierung und Tools zur Entwicklung von Java-Anwendungen.

Kerstin Kriener

Senior Referentin Marketing Events

+49 2261 6001-1071

 

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren