Skip to Content

OC|Webinar "DevOps: Change Mindset before Toolset"

Live-Webinar: 20. September 2019, 11 - 12 Uhr

Leistungsstarke DevOps-Organisationen haben im Jahr 2018 im Durchschnitt 46 Mal häufiger als andere Unternehmen ihre Software released und ihre Fehlerrate bei Änderungen um den Faktor 7 reduziert; zu diesem Ergebnis gelangt der DORA Report zum State of DevOps 2018. Diese Entwicklung ermöglicht eine schnelle Realisierung von Anforderungen mit einer stabilen und hochwertigen Software, erfordert allerdings auch die kontinuierliche Förderung von DevOps im Unternehmen. Was so einfach klingt, ist in der Praxis aber mit einigen Herausforderungen verbunden.

In diesem kostenfreien Live-Webinar beschäftigen wir uns mit den Werten und Prinzipien der DevOps-Ansätze. Unsere Experten nehmen gemeinsam mit Ihnen Stolpersteine sowie Lösungsansätze für die Etablierung von DevOps unter die Lupe. Sie erfahren, was bei einem solchen Change zu beachten ist und welche Vorteile sich schon im Transformationsprozess für Ihre Organisation ergeben können.

Das Webinar findet am Freitag, 20. September 2019 von 11 bis 12 Uhr statt.

Die Agenda

  • Die Relevanz von DevOps für die Organisation: Welche Chancen und Risiken birgen DevOps-Ansätze für das Geschäft?
  • Wie tickt die DevOps Organisation? DevOps-Werte und das Evolutionsmodell
  • Mindset before Toolset: Wie Sie Organisation und Mitarbeiter mitnehmen.
  • Die häufigsten Fragen unserer Kunden im Wissens-Ping-Pong
  • Q&A

Die Referenten

Halil Hancioglu
Solution Architect & Wegbegleiter für DevOps-Transformationen

Halil Hancioglu arbeitet als Solution Architect bei der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, leitet dort das Competence Team DevOps und verfügt über langjährige Erfahrung in Projekten rund um das Thema Automatisierung. Seine Schwerpunkte liegen in der Analyse und Automatisierung von Abläufen mit besonderem Fokus auf Architektur, DevOps, Continuous Delivery, Lean und Agile.

Cornelia Spanner

Cornelia Spanner
Senior Developer und Wegbegleiterin für lebendige, agile Organisationen

Cornelia Spanner verfügt über langjährige Erfahrung in der Erstellung von individuellen Enterprise-Applikationen sowie dem Aufbau von Integrationslösungen im SOA-Umfeld. Des Weiteren beschäftigt sie sich mit dem Thema DevOps und legt dabei ihren Fokus auf die Bereiche Change und Agiles Arbeiten. Als Change Facilitator gibt sie Workshops und begleitet ihre Kunden gerne dabei, Veränderungen in deren Unternehmen zu etablieren und zu leben.

Live-Webinar: Freitag, 20. September 2019, 11 - 12 Uhr

Kontakt

Sie haben noch organisatorische Fragen oder wünschen weitere Informationen?
Sie sind an dem Termin verhindert, würden jedoch gerne persönlich Kontakt zu unseren Experten aufnehmen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre
Nadja Jambor
Referentin Marketing & Events

events@opitz-consulting.com
+49 (0)2261 6001-0

Back to top