Opitz Headerbild

Database System Engineer (m/w/d)

Hamburg
Jetzt sofort bewerben

Über uns

Die OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH ist ein führender Partner der Digitalisierung.
Als Digitale Service Manufaktur beraten wir und entwickeln Software mit rund 500 Kolleginnen und Kollegen. Unsere Kunden: vom Mittelstand bis zum DAX-Konzern – gemeinsam auf dem Weg in die digitale Zukunft. Das was viele versprechen, halten wir: Unsere Wege sind kurz, die Hierarchien flach. Wir sind inhabergeführt, kennen uns noch beim Namen und sind füreinander da.

 

Das machst du

Als Database System Engineer unterstützt du unsere Kunden bei der Konzeption, dem Aufbau und dem Betrieb von komplexen Datenbanksystemen, sowohl on Premise als auch in Cloud Umgebungen. Du berätst unsere Kunden bei der Konsolidierung der Datenbank-Landschaft, der Umsetzung von Migrationen, der Einführung neuer Release-Stände, sowie bei der Verbesserung der Performance.

  • Übernahme der Planung und Umsetzung von Hochverfügbarkeitslösungen sowie Migrationsstrategien in Zusammenarbeit mit unseren Kunden.
  • Die beste Lösung im Blick haben und unter Berücksichtigung von ITIL-Prozessen und aktueller IT-Security Standards den reibungslosen Anwendungsbetrieb sicherstellen.
  • Entwicklung und Implementierung von Backup und Recovery Strategien bzw. Betriebskonzepten.
  • Übernahme von Performance-Analysen und Tuning (von Datenbanken und SQL-Statements).
  • Erstellung von technischen Dokumentationen.

Das bringst du mit

Du verfügst ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik sowie über eine mehrjährige Berufserfahrung oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker Systemintegration). Mit deiner fundierten praktischen Erfahrung im Bereich Konzeption, Installation, Konfiguration, Administration und Betrieb von komplexen Datenbanksystemen (z.B. Oracle, PostgreSQL, MS SQL) überzeugst du uns.

  • Fundierte Erfahrung im Bereich Infrastruktur- sowie Cloud-Architektur-Beratung.
  • Kenntnisse mit anderen Cloud-basierten Datenbank-Infrastrukturen (z.B. auf AWS, Microsoft Azure) sowie in SQL, PL/SQL und Skriptprogrammierung (Shell).
  • Gerne erste Erfahrung in DevOps-Umfeldern.
  • Kommunikativer Teamplayer und Interesse an Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie projektsicheres Englisch.

Unsere Benefits

  • Ein Netzwerk an exzellenten Experten, Autoren und Konferenzsprechern, mit denen du dich über aktuelle Themen da draußen, aber auch über Herausforderungen aus deinem aktuellen Projekt austauschen wirst.
  • Regelmäßige interne Community-Veranstaltungen zum Wissensaustausch oder um mit Kolleginnen und Kollegen an gemeinsamen Themen für die eigene Weiterentwicklung oder die des Unternehmens zu arbeiten.
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen einer persönlichen Karriereplanung.
  • Ein individuelles Gehalts- und Arbeitszeitmodell und Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Absicherung bei Krankheit: wir bieten u.a. bis zu sechs Monate Lohnfortzahlung.
  • Absicherung im Alter: eine betriebliche Altersvorsorge, die wir aufstocken.
  • Mobilitätslösungen: wir bieten eine grüne Firmenwagenregelung sowie ein JobRad. Selbstverständlich alles zu attraktiven Konditionen.

jessFrag Jessica!

Jessica beantwortet dir Fragen und gibt dir weitere Einblicke zu deinem #lieblingsjob. 

 

 Zu Jessica

#MEINLIEBLINGSJOB im Überblick:

Was wir dir bieten!

Kann ich mich bei euch auch weiterbilden?
#FRAGJESSICA
Ich bin Jessica. Wie kann ich Dir helfen?
Sven

Wie sieht "das Finanzielle" bei OPITZ CONSULTING aus?

Jessica

Lieber Sven,

wir bieten dir zusätzlich zu einem individuellen Gehaltsmodell mit einer angemessenen, attraktiven Vergütung weiterhin an:

  • Zuschuss für die Betreuung deiner noch nicht schulpflichtigen Kinder
  • Sonderzahlung zu deiner Hochzeit und zur Geburt deiner Kinder
  • betriebliche Altersversorgung (Direktversicherung in Form einer Entgeltumwandlung) mit pauschal 50 € Förderung durch OPITZ CONSULTING
  • attraktive Mitarbeitervergünstigungen über unsere Corporate Benefits Partnerschaft
Sven

Was passiert im Krankheitsfall?

Jessica

Lieber Sven,

im Krankheitsfall bieten wir dir nach sechs Wochen den Ausgleich der Differenz zwischen Krankengeld und Grundgehalt für 180 Tage an.

Überzeugt? Dann bewirb Dich jetzt bei uns!

 

 Jetzt bewerben