Opitz Headerbild
Innovationen mit smartI3 in der Praxis
Fallstudie zur Effektivität des leichtgewichtigen, adaptiven Innovationsprozesses smartI3

Leichter und erfolgreicher zur Innovation

Wie Unternehmen ihre Innovationsprozesse mit smartI3 leichter, adaptiver und effektiver machen. Eine Fallstudie.

Die heutige IT wird sich deutlich verändern müssen, um den Herausforderungen der Digitalisierung begegnen zu können. Alles ist IT, und IT wird Bestandteil jedes Produkts und Produktionsprozesses werden. Die Digitalisierung hat nun im Jahr 2020 alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Facetten in Deutschland erfasst. Die meisten Unternehmen haben Digitalisierungsstrategien formuliert und verfolgen, mit unterschiedlichem Erfolg, seit einigen Jahren den digitalen Wandel. Hierbei stellen spezialisierte, oftausgelagerte organisatorische Einheiten einen wichtigen Bestandteil für Ideenfindung (Ideation), Invention und Innovation und somit zur Sicherung des Erfolgs von morgen dar.

Ihr Ansprechpartner

"Boris Thienert, OPITZ CONSULTING"

Boris Thienert

Manager Sales New Business

Kontakt aufnehmen

Jetzt weiterlesen!

Whitepaper herunterladen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig
*Pflichtfelder

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.