Skip to Content

Cloud & Infrastruktur

Wir beraten Sie unabhängig bei der strategischen Positionierung von Cloud-Diensten und begleiten Sie bei deren Umsetzung. Nach dem Prinzip "one face to the customer" erreichen Sie mit uns die ideale Abstimmung zwischen Unternehmensstrategie und technischer Implementierung.

Zukunftsworkshop Cloud-Strategie

Workshop...

Was müssen Sie tun, damit Ihre Systeme in der Cloud für zukünftige Anforderungen...

Rechnet sich Cloud für Sie? | Fact Sheet by OPITZ CONSULTING

Rechnet sich Cloud für...

Mit abgestimmten Services und Technologien gehen Sie schnell, sicher und kosteneffizient...

Technologie, Architektur & Implementierung

Hybride Cloud Infrastrukturen als Lösung

Betrieb, Infrastruktur & Service

Projekte und Business Continuity durch Spezialisten sichern

OpenDevStack – Innovationen einfach umsetzen

Von der Speicherung digitaler Zwillinge über die Automatisierung von Prozessen bis hin zur Vernetzung aller möglichen Dinge: Die Trends der Digitalisierung sind in den Unternehmen schon längst angekommen und wirken sich auf deren Marktstellung aus. Digitale Plattformen spielen dabei eine entscheidende Rolle: Als Intermediäre brechen sie etablierte Geschäftsfelder auf und erzeugen einen enormen Marktdruck. Folglich sprießen auch in Deutschland digitale Hubs und Units wie Pilze aus dem Boden, denn hier werden digitale Lösungen entwickelt. Spätestens wenn es darum geht, Schnellboot-projekte in der Unternehmens-IT zu verankern, treffen Digital-Einheiten auf wohl vertraute Herausforderungen wie einen überbordenden...

Partnerschaft für native Cloud-Architekturen mit OpenShift

Seit September 2019 sind wir Advanced Business Partner von Red Hat. Die Partnerschaft mit Red Hat stärkt unser Portfolio, wenn es um die Transformation von Monolithen in eine native Cloud-Architektur geht. Zusätzlich zu unseren Partnerschaften mit AWS und Microsoft bietet die enge Zusammenarbeit mit Red Hat auch deshalb große Vorteile für unsere Kunden, weil insbesondere OpenShift auch in der Cloud angeboten wird, und wir die Produkte der jeweiligen Partner optimal miteinander verknüpfen können. Ein wichtiger Anknüpfungspunkt ist außerdem der OpenDevStack, eine Open-Source-Entwicklungsplattform für die schnelle Auslieferung von Software, die unsere Experten gemeinsam mit Fachleuten der Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG...

FinTech-Start-up nutzt Application Services für innovatives Business

Mit einem innovativen MVP-Builder-Ansatz unterstützten unsere Experten das Finanztechnologie-Start-up bavonline gmbh von der Ideenentwicklung über die Evaluation von Prototypen und die Validierung eines Minimum Viable Producs (MVP) unter Einsatz von Lean-Start-up-Methoden bis zur Übernahme von Betrieb und Weiterentwicklung der Applikation als Application Service Provider. Mit der Omni-Channel-Portallösung bav|guard® konnte das Start-up schon nach kurzer Zeit ein marktreifes Produkt präsentieren, valide erprobt und ganz ohne eigene IT.

Abrechnungsmodelle in der Oracle Cloud

Die Cloud-Technologie ist heute nicht mehr wegzudenken. Viele Unternehmen nutzen bereits Public Cloud Services oder betreiben einige Teile ihrer Infrastruktur in der Cloud. Auch der Datenbankbetrieb wird immer häufiger von eigenen Rechenzentren in die Cloud verlagert. Die Vorteile der Cloud sind dabei vielfältig. Sie reichen von konkreten Kosteneinsparungen über die Entlastung von Fachkräften bis hin zu einem Mehr an Übersichtlichkeit und Flexibilität. Dieser Artikel ist der erste Teil einer Artikelserie zu diesem Thema. In diesem Teil sollen zunächst die Vorteile der Cloud diskutiert und danach Abrechnungsmodelle sowie verschiedene Dienste von Oracle im Detail vorgestellt werden. In zwei weiteren Teilen in den...

Kubernetes: Effiziente Automatisierungslösung für Container

Dass modulare Infrastrukturen herkömmliche Serversysteme, aber auch komplexe virtuelle Umgebungen ablösen, ist allgemein bekannt. Dabei ist ein Trend hin zu verteilter und skalierbarer Software mit integriertem Monitoring zu beobachten. Das schlägt sich konkret nieder in der Nutzung von Microservices und der Kapselung von Anwendungen zur Erfüllung von Mandantenfähigkeit und Security-Aspekten. Wir haben es hier mit einem Paradigmenwechsel zu tun, bei dem Container-Architekturen wie Docker eine zunehmende Rolle spielen und monolithische Systemlandschaften nach und nach ablösen. Denn für eine modulare Verteilung ist es notwendig, Anwendungen zustandslos und versioniert über Container zur Verfügung zu stellen. Ein weiterer...

DB-Infrastruktur-Management in der Oracle Cloud

Die Cloud-Technologie ist heute nicht mehr wegzudenken. Viele Unternehmen nutzen bereits Public Cloud Services oder betreiben einige Teile ihrer Infrastruktur in der Cloud. Auch der Datenbankbetrieb wird immer häufiger von eigenen Rechenzentren in die Cloud verlagert. Die Vorteile der Cloud sind dabei vielfältig. Sie reichen von konkreten Kosteneinsparungen über die Entlastung von Fachkräften bis hin zu einem Mehr an Übersichtlichkeit und Flexibilität. Im ersten Teil dieser Artikelserie wurden bereits die Vorteile der Cloud diskutiert und danach Abrechnungsmodelle sowie verschiedene Dienste von Oracle im Detail vorgestellt (siehe Red Stack Magazin 2/19). In diesem Teil befasst sich die Serie ausführlich mit den Infrastrukturen...

Big Data in der Cloud versus On-Premises

Fast zeitgleich wurden Cloud und Big Data in der IT-Welt als neue Technologiestränge aufgenommen. Mit der voranschreitenden Entwicklung dieser beiden Bereiche zeichnen sich aktuell viele Synergien ab. So sprechen wir nicht mehr von Cloud Storage oder SaaS, sondern von Big Data as a Service bzw. aktuell auch von Machine Learning as a Service. Diese Trends bringen viele Vorteile, sind aber auch mit einigen Bedenken bei den Anwendern verbunden. Welche Herausforderungen und Chancen bringt Big Data in der Cloud mit sich? Welche Vor- und Nachteile hat eine Big-Data-Cloud-Plattform? Und ab wann lohnt sich eine On-Premises-Lösung mehr?

Sales-affiner IT-Projektmanager (m/w/d)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen Verstärkung an den Standorten Berlin, Essen, Gummersbach und Hamburg.

Als Sales-affiner IT-Projektmanager (m/w/d) bist du verantwortlich für die inhaltliche Betreuung von Schlüsselkunden in einer Region. Du generierst Projekte bei unseren Kernkunden und verantwortest diese und hast die fachliche Führung der jeweiligen Projektleiter inne.
Deine Arbeit startet in...

Intelligente Vorhersagen für die Produktion

Die hohe Verfügbarkeit von Maschinen ist fundamental für den Geschäftserfolg von produzierenden Unternehmen. Services der Instandhaltung und Wartung sind in der Industrie gefragt wie nie und damit Teil der bedeutendsten B2B-Dienstleistungsmärkte Deutschlands. Doch im Zuge von Industrie 4.0 lassen Wartungsstrategien viele Wünsche offen. Intelligente Vorhersagen schließen diese Lücke, bringen mehr Effizienz in Ihre Geschäftsabläufe und helfen Ihnen, weitere lukrative Geschäftsfelder und Services zu erschließen. Nutzen Sie unser Know-how und unsere Expertise in den Bereichen Business Intelligence & Analytics, Predictive Maintenance, Innovation und Digitalisierung. Wir unterstützen Sie von der Auswahl passender Technologien, über...

Quickstart mit APEX in der Cloud

Wie andere Entwicklungsprojekte benötigt auch Oracle APEX mindestens eine dreistufige Systemarchitektur, bestehend aus Entwicklungs-, Test- und Produktivsystem. Aufwand und Kosten für den Aufbau und den Betrieb der Test- und Entwicklungssysteme sind jedoch oft so hoch, dass in manchen Unternehmen auf eines dieser beiden Systeme verzichtet wird, im schlimmsten Fall sogar auf beide. Dabei geht es auch einfacher: Mithilfe der Oracle Cloud reduzieren Sie Aufwand und Kosten jetzt ganz erheblich, und das ohne Qualitäts- oder Sicherheitseinbußen bei der Entwicklung.

Sicher unterwegs in Data Lake und Cloud mit MS Azure

Das Inkrafttreten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) stellt Unternehmen jetzt und in Zukunft vor enorme Herausforderungen. Die Umsetzung der Richtlinien stellt einen regelrechten Kraftakt dar, bei dem sowohl fachliche Themen als auch technische Innovationen häufig das Nachsehen haben. Wie kann eine schnelle Umsetzung der Datenschutzkonformität erreicht werden? Wie kann man einem möglichen Innovationsmangel entgegenwirken? Und wie wird gleichzeitig der Weg in die Cloud geebnet? Wir helfen Ihnen, diese Herausforderungen mit dem Azure Governed Data Lab zu meistern.

OpenDevStack - Provision.Build.Run.

Microservices, Container, Docker und Kubernetes bestimmen aktuell die Tagesordnung vieler IT-Abteilungen. Häufig geht es darum, eine Umgebung für die Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Cloud-nativen Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Aber dort fängt für Entwickler erst die eigentliche Herausforderung an: Wie setze ich neue Projekte schnell und einheitlich auf? Wie müssen Delivery-Pipelines aussehen? Und wie verbinde ich diese Infrastruktur mit meiner Versionsverwaltung? Sprich: Wie unterstütze ich eine DevOps-Organisation? Auf Basis von Red Hat OpenShift und Atlassian bieten wir Ihnen jetzt eine Open-Source-Plattform aus der Praxis für die Praxis an.

(Junior) DevOps System Engineer (m/w/d)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Infrastructure Cloud & Compliance Verstärkung.

Als (Junior) DevOps System Engineer (m/w/d) unterstützt du bei der Stabilisierung, Automatisierung und Weiterentwicklung der CI/CD Pipeline. Dabei arbeitest du eng mit den Softwarearchitekten und den Teams Development sowie Operations zusammen. Du unterstützt bei Deployments und führst...

Bonus-Berechnung via Amazon Web Services bei BSH

Als der größte Weißware-Hersteller in Europa entwickelt BSH Geräte unter bekannten Markennamen wie Bosch, Siemens, NEFF und vielen mehr. Einmal im Monat zahlt BSH einen Bonus an seine Service-Techniker aus. Bei seinen IT-Systemen verfährt BSH mit einer Multi-Cloud-Strategie, das heißt, die Cloud ist die präferierte Plattform für Neuentwicklungen. Die Experten von OPITZ CONSULTING entwickelten den Kern der neuen Bonus-DE-Anwendung für das Unternehmen daher auch als Serverless-Anwendung auf Basis der Amazon Web Services (AWS).

Big Data System Engineer (m/w/d)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Big Data Verstärkung.

Als Big Data System Engineer (m/w/d) unterstützt du bei der Architekturberatung, Konzeption, Sizing sowie Implementierung von Big Data Plattformen auf Basis von Hadoop Technologien On-Premises oder in der Cloud.

Wir glauben daran, dass Bestleistung dort entsteht, wo ein Team aus herausragenden Köpfen mehr...

DevOps mit AWS bei ppi Media

ppi Media ist ein weltweit agierender Publishing-Experte und Hersteller führender Software für die automatisierte Zeitungs-produktion. Zudem begleitet das Unternehmen mit innovativen digitalen Services und Lösungen die digitale Transformation – nicht nur von Medienhäusern. Als agiles Unternehmen beschloss der Anbieter, eine anstehende Neuentwicklung nicht wie gewohnt on-premises zu erstellen, sondern vollständig als Cloud-Lösung. OPITZ CONSULTING unterstützte das Unternehmen dabei, dieses Projekt sicher umzusetzen.

IoT in der Cloud

Wenn der Landwirt am Bewegungsmusters einer Kuh erkennt, an welcher Krankheit sie leidet, kann er sie gezielt mit einem Antibiotikum behandeln. Mittels GPS-Auswertung ist das heute auch bei extensiver Viehaltung kein Problem. Doch die Möglichkeiten gehen bei vielen IoT-Projekten schnell ins Unermessliche und die Verarbeitung der Sensordaten wird schwierig bis unmöglich. Zeit, über die Einführung einer IoT-Cloud nachzudenken. Die Auswahl der passenden Plattform ist keine einfache Entscheidung. Unsere Experten Dominik Bial und Daniel Rock haben die Systeme anhand von spezifischen Kriterien verglichen.

Mit der Cloud zu besserer Software-Qualität

Continuous Integration und Delivery beschleunigen die Software-Entwicklung, garantieren die Stabilität und Funktionalität von Software und schützen vor unliebsamen Überraschungen. Das com!Professional Magazin nimmt in diesem Artikel u. a. Bezug auf ein Interview mit unserem Experten Michael Stähler.

Berge von Geodaten verwalten

Die Erstellung, Verwaltung und Aufbereitung von Geodaten ist die Hauptaufgabe des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation (LVG) in München. Durch die historisch gewachsene, redundante Haltung großer Datenmengen auf unterschiedlichen Systemen wurde die Arbeit in den letzten Jahren immer weiter erschwert. Eine Konsolidierung der Daten in einer zentralen Datenbank sollte zu einer effektiven und kostengünstigen Handhabung der Daten führen.

Analytics bei digitalen Medien

Axel Springer fokussiert seine Geschäftsaktivitäten intensiv auf den digitalen Bereich. Für dessen Steuerung, Optimierung und Ausbau entwickelte die Konzerntochter Axel Springer SE mit dem Projekt „Evolution“ eine zentrale, konzernweite BI-Plattform. Da der Auftraggeber Wert darauf legte, in engster Zusammenarbeit mit den Fachanwendern früh Ergebnisse zu zeigen und flexibel auf Änderungen der Anforderungen zu reagieren, wollte das Unternehmen dieses Projekt agil auf der Basis von Scrum durchführen.

Geeks (m/w/d) für Innovationsprogramm (Cloud, Big Data, IoT, moderne Clients)

Die Welt dreht sich schnell. Vor allem aus digitaler Sicht. Wir wollen mit unserer Kunden die Zukunft prägen und ihnen den Weg in herausragende digitale Geschäftsmodelle ebnen. Gemeinsam suchen wir nach neuen, spannenden Geschäftsfeldern für den Einsatz moderner Technologien. In einem jungen, dynamischen Team erarbeiten wir Themen rund um Digitalisierung, Internet of Things (IoT), Big Data, „Modern Clients“ und Cloud Computing. Wir verfolgen dabei einen Lean Startup Ansatz und stellen das „Minimum Viable Product“ in den Mittelpunkt.


Passt du zu uns? Passen wir zu dir? Probier' es aus!

Wenn du sieben oder mehr der Fragen für dich passend findest, sind wir auf dem richtigen Weg:

  • Dein Smartphone ist mehr als nur ein Telefon?
  • Du...

Middleware Consultant (m/w/d) – DevOps, Big Data, Cloud

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Infrastructure Consulting/MSI Verstärkung.

Als Middleware Consultant (m/w/d) arbeitest du in Projekten bei namhaften Kunden der deutschen Wirtschaft an Konzeption, Entwurf, Installation, Administration, Tuning und Support von Middleware-Systemen. Du installierst Middleware (z.B. Oracle WebLogic Server und darauf aufbauende...

Back to top