Skip to Content

Software Development

Moderne Applikationsarchitekturen in Verbindung mit agilen Entwicklungsansätzen ermöglichen Ihnen effizientere Geschäftsprozesse und eine verbesserte Customer Experience. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Einführung einer flexiblen und leistungsstarken Lösung.

DevOps mit AWS bei ppi Media

DevOps mit AWS

ppi Media entwickelt mit unserer Hilfe eine neue Individuallösung vollständig in der Cloud

Digitalisierung im Wald

ThüringenForst spart dank neuer Individualsoftware Zeit und Aufwand

Strategie, Management & Organisation

Bessere Lösungen durch agile Ansätze und moderne Architekturen

Technologie, Architektur & Implementierung

Investitionsschutz durch Applikationsmodernisierung

Betrieb, Infrastruktur & Services

Verbesserte Qualität und Flexibilität durch DevOps-Ansätze

Das Digital Startup bei Boehringer Ingelheim

BI X ist das 2017 neu geschaffene Digital Lab von Boehringer Ingelheim, in dem das Unternehmen neue Konzepte und digitale Lösungen für die Geschäftsbereiche Humanpharma und Tiergesundheit entwickeln
will. Man investierte 2017 über 10 Millionen Euro in das Startup, um die digitale Transformation durch Data Science, agile Softwareentwicklung und User Experience Design zu unterstützen und zu befeuern und schuf damit den idealen Rahmen, um die Freiheiten und die Agilität eines Start-up mit den Stärken eines globalen Konzerns zu verbinden.

Interview mit Clemens Utschig-Utschig, Global Head of IT Technology Strategy, Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG (Auszug aus unserem E-Book "Innovation im Digitalen Wandel")

Innovationansatz bei Thyssenkrupp Steel Europe (TKSE)

Das „Smart Steel Pioneer Programm“ bei der TKSE ist Teil der Innovationsstrategie für das
Thema Digitalisierung und damit eingebettet in die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens. Dieser Open-Innovation-Ansatz in Berlin ist nur ein Baustein dieser Strategie. Zum einen geht es darum, jungen Ingenieuren und Entwicklern die Chance zu geben, eigene Ideen oder Ideen aus Digitalisierungsinitiativen der TKSE in einem inspirierenden Umfeld zu evaluieren und zu verfolgen. Zum andern werden diese auf maximal 6 Monate freigestellten Mitarbeiter nach ihrer Rückkehr in der Linienorganisation als Multiplikatoren bzw. Change Agents dienen und das
Mindset eines Start-ups mitbringen und vervielfältigen.

Ein Interview mit Volker Lang und...

Innovative Lern- und Raumkonzepte

Die Arbeit im Innovationsraum „ideenreich“ der TH Köln erfolgt nicht nur im physischen, sondern auch im digitalen Raum – und zwar gleichzeitig. Ähnlich wie in der Arbeitswelt finden zudem Projektaktivitäten zeitlich und räumlich verteilt statt. Das bedeutet zum Beispiel, dass man weitere Teilnehmer, die zu Hause oder im Auslandssemester sind, einfach hinzuschalten und trotzdem gemeinsam mit dem Team vor Ort auf der gleichen Arbeitsfläche Ideen entwickeln kann ...

Interview mit Prof. Dr. Christian Kohls, TH Köln (Auszug aus unserem E-Book "Innovation im Digitalen Wandel")

Ein Webframework geht fremd

Lokal installierte Anwendungen haben auch im Jahr 2018 ihre Vorteile und manchmal legen Software-Anwender Wert auf Features, die der Browser einfach nicht liefert. Jetzt können Entwickler beide Welten miteinander verbinden: denn Electron bringt Vue.js auf den Desktop. Unser Java-Experte Stephan Rauh stellt das Projekt vor.

Architecting 4 the Cloud

Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile der Cloud-basierten Services und sind bereit, ihre
bestehenden Anwendungen in die Cloud zu migrieren. Mithilfe eines Lift-and-Shift-Ansatzes lassen sich
inzwischen monolithische Anwendungen in der Cloud betreiben − allerdings profitieren diese nicht von
den Vorteilen der Cloud wie Flexibilität, Skalierbarkeit und Elastizität. Um Anwendungen erfolgreich in der
Cloud zu betreiben und somit die Vorteile der Cloud ausnutzen zu können, müssen sie als native Cloud-
Anwendungen entwickelt sein. Der Artikel zeigt, wie es geht.

Oracle Middleware Wrangler (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Als Oracle Middleware Wrangler (m/w) sorgst du dafür, die Entwicklungs- und Liefergeschwindigkeit im APEX Development zu erhöhen. Du bist Teil eines x-funktionalen Teams und ermächtigst es, unverzüglich „dev-ready“ zu sein: du bist verantwortlich für die Installation und Konfiguration von Oracle...

Product Owner/ Business Analyst (m/w) im Bereich Software Engineering

Passt du zu uns?

  • Du hast Erfahrung in der Führung von Produkt– oder cross-funktionalen Teams.
  • Als agiler Product Owner wirkst du sowohl direkt im Team als auch als Coach.
  • Du führst das Entwicklerteam zu qualitativ hochwertigen Produkten mit exzellenter User Experience und  bringst Unternehmenspotentiale mittels Technologie zu  neuer Blüte.
  • Du verfügst über einen Instinkt für großartige Produktvisionen und erstellst realistische Roadmaps.
  • Du verstehst die Bedeutung von Software Craftmanship und räumst dem Team regelmäßig Freiräume zur Behebung technischer Schulden ein.
  • Dein persönlicher Werkzeugkoffer enthält Storyboards, Wireframes, UX-Methoden, Backlogs, User Stories und  Akzeptanzkriterien.
  • Du verstehst dich auch als...

Digitalisierung in der Forstverwaltung

Im Rahmen der Neuausrichtung des Inventur- und Planungsverfahrens und der einhergehenden Prozessoptimierung bei der Inventarisierung und betrieblichen Planung von Waldflächen ergab sich für ThüringenForst-AöR die Notwendigkeit zur Neuentwicklung einer Individualsoftware für den Geschäftsprozess „Flächenbegang“. Heute ​unterstützt die Individualsoftware „WabO“ die papiergebundene Inventarisierung und hilft bei der Prüfung notwendiger Plausibilitäten. Das spart Zeit und Aufwand. Unsere Experten implementierten die neue Lösung in enger Zusammenarbeit mit ThüringenForst-AöR und sorgten für eine reibungslose Überführung in den Produktivbetrieb.

Scrum Master (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Als Scrum Master (m/w) bist du der Hüter des Herzschlags eines agilen Projektes. Du sorgst dafür, dass die Regeln von Scrum in deinem Team und der Organisation verstanden, akzeptiert und gelebt werden. Du betreust ein oder mehrere Teams im Rahmen ihrer Tätigkeiten in agilen Projekten. Du...

DevOps mit AWS bei ppi Media

ppi Media ist ein weltweit agierender Publishing-Experte und Hersteller führender Software für die automatisierte Zeitungs-produktion. Zudem begleitet das Unternehmen mit innovativen digitalen Services und Lösungen die digitale Transformation – nicht nur von Medienhäusern. Als agiles Unternehmen beschloss der Anbieter, eine anstehende Neuentwicklung nicht wie gewohnt on-premises zu erstellen, sondern vollständig als Cloud-Lösung. OPITZ CONSULTING unterstützte das Unternehmen dabei, dieses Projekt sicher umzusetzen.

DevOps Discovery Workshop

Sie möchten genauer erfahren, was hinter DevOps steckt? Oder Sie sind schon einen Schritt weiter und möchten wissen, wie Sie DevOps in Ihre Organisation bringen und Kollegen davon überzeugen können? In unserem DevOps Discovery Workshop vermitteln wir Ihnen spielerisch, welche Werte und welche Vorteile mit DevOps in der Praxis verbunden sind. In einem rollenbasierten Simulationsspiels erleben Sie hautnah die alltäglichen Hürden und erarbeiten im Team mögliche Lösungen. Unsere Experten stehen Ihnen währenddessen immer zur Seite. Nutzen Sie die Gelegenheit, und profitieren Sie völlig unverbindlich von ihrem breiten Erfahrungsschatz!

DevOps4U: Mehr Zeit für Features

Sie entwickeln die Software und generieren Mehrwert, wir managen Prozesse und Plattform: So wie agile Entwicklungspraktiken den Feedbackzyklus für Entwicklungsteams reduzieren, wird mittels Continuous Delivery der Feedbackzyklus für ihre Fachbereiche verkürzt. Dazu müssen neue Features nicht nur schneller entwickelt, sondern auch schneller in Produktion gebracht werden. Unsere Experten unterstützen Sie dabei.

Software Architect (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Als Software Architect (m/w) bist du verantwortlich für die intensive inhaltliche Umsetzung von Software-Architektur und Softwareentwicklungsmethoden mit Schwerpunkt auf Java-basierenden Technologien.
Du übernimmst die fachliche Betreuung von individual-Software-Kunden und des Projektteams und...

Erfahrener Java Consultant (m/w) als Teamcoach

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Engineering Verstärkung.

Als erfahrener Java Consultant (m/w) mit Teamcoaching-Fokus bist du bereits Experte und weißt, dass man nie auslernt.

  • Bei uns ist kein Projekt wie das andere.
  • Und bei uns ist kein Mitarbeiter wie der andere.
  • Was du noch nicht kannst, das lernst du bei uns, und was du gut kannst, das lehrst du...

UX Starter Workshop

User Experience (UX) und Usability sind kritische Erfolgsfaktoren für moderne und innovative Unternehmenssoftware. Hochwertige UX unterstützt Benutzer dabei, ihre Arbeit reibungsloser und qualitativ besser zu erledigen. Dabei bringt sie einen direkten monetären Mehrwert durch die Erhöhung der Produktivität, geringere Trainingskosten und weniger Change Requests. Des Weiteren bringt hochwertige UX einen „menschlichen“ Mehrwert, indem es die Benutzerzufriedenheit erhöht und die Beziehung zwischen Business und IT stärkt. Ob Sie bestehende Anwendungen modernisieren oder neue digitale Lösungen entwickeln, User Experience (UX) sorgt dafür, dass Benutzer Ihre Anwendung als bereichernd wahrnehmen und sie zum Erfolg führen.

Mobile Team as a Service

Anwendungen im professionellen Einsatz können denen aus dem Privatleben oft nicht das Wasser reichen. Dabei führen Mängel bei Usability und User Experience letztlich zu einer suboptimalen Produktivität im Geschäft. Mit dieser Erkenntnis begeben sich immer mehr Unternehmen an die Umsetzung von mobilen Enterprise Apps. Die beste Art, diese „Welle“ für sich zu nutzen, liegt für viele Unternehmen weder in der dauerhaften Beschäftigung entsprechender Mitarbeiter noch im Management eines „Freelancer-Flohzirkus“ sondern irgendwo in der goldenen Mitte: Sie buchen ein externes Team als Service. Wir bieten diesen Service an und unterstützen Sie bei der Entwicklung moderner Enterprise Apps.

Performance-Probleme proaktiv lösen

Bei Problemen mit den Anwendungen kann die Produktivität in diesen kritischen Geschäftsprozessen zum Stillstand kommen. Die Folge sind verärgerte Anwender und Kunden, steigende Kosten und sinkende Gewinne. Mit Werkzeugen fürs Application Performance Monitoring können Sie dies frühzeitig verhindern. Aber welche Lösung ist für Ihr Unternehmen die richtige? Unsere Experten helfen, den passenden Weg zu finden und diesen durch ein Proof of Concept zu verifizieren.

Erbensuche 2.0

Um die internen Prozesse zu optimieren und besser zu unterstützen, entschied sich die Henning Schröder Internationale Erbenermittlung GmbH dafür, ihre bestehende Microsoft Access Anwendung abzulösen. Das Unternehmen wünschte sich hierzu eine erweiterbare Anwendung auf der Basis einer modernen Architektur, mit der die Mitarbeiter noch flexibler und effizienter arbeiten können. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelten unsere Experten die gewünschte Lösung erfolgreich mit agilen Methoden und einem Open Source Framework.

Continuous Lifecycle 2018

Ganzheitlich widmet sich die Veranstaltung den Konzepten, Prozessen und Werkzeugen hinter Continuous Delivery, DevOps und Co. und bietet Erfahrungen, die Ihnen praktisch weiterhelfen.

Betriebsübergang bei Applikationswartung

Der Weg zu einer zufriedenstellenden Zusammenarbeit zwischen einem Unternehmen und seinen Dienstleistern kann steinig sein und so wird das "Outtasking" viel und kontrovers diskutiert. Dass es auch anders geht, zeigt diese Customer Success Story über die erfolgreiche Übernahme der Anwendungsentwicklung von E-Plus durch OPITZ CONSULTING. 

BPM bei der RWE

Die IT- und PDV-Systemunterstützung der Geschäftsprozesse zu dokumentieren und damit die Basis für weitere Systemverbesserungen zu schaffen, war eine umfangreiche Aufgabe, die sich die RWE Power AG für die Tagebauprozesse auf die Agenda geschrieben hatte. Zu diesem Zweck wurde OPITZ CONSULTING beauftragt. Einstiegspunkt in diese Thematik sollte die Festlegung der notwendigen Schritte zur Geschäftsprozessmodellierung und -publizierung sowie zur Gewährleistung der nachhaltigen Aktualität der aufgenommenen Prozesse sein.

Back to top