Skip to Content

Software Development

Moderne Applikationsarchitekturen in Verbindung mit agilen Entwicklungsansätzen ermöglichen Ihnen effizientere Geschäftsprozesse und eine verbesserte Customer Experience. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Einführung einer flexiblen und leistungsstarken Lösung.

Poster "Fit for Agile: Die Retrospektive"

Poster "Fit for Agile:...

Wichtige Grundprinzipien, zeitlicher Ablauf und Methoden, Rollen sowie Tipps für die Vor-...

Strategieworkshop: Software-Modernisierung

Workshop:...

Erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren Experten eine geeignete Strategie für die...

Strategie, Management & Organisation

Bessere Lösungen durch agile Ansätze und moderne Architekturen

Technologie, Architektur & Implementierung

Investitionsschutz durch Applikationsmodernisierung

Betrieb, Infrastruktur & Services

Verbesserte Qualität und Flexibilität durch DevOps-Ansätze

User-Centered Design

Der Forschungsbereich User-Centered Computing des Fraunhofer Instituts für Angewandte Informationstechnik (FIT) entwickelt Systeme und Technologien, die den Anwender ins Zentrum ihrer gesamten Entwicklung stellen. Effektive und personalisierte Unterstützung von Aufgaben bei gleichzeitiger Anpassung an die Arbeitsumgebung sind das Ziel. Über 20 Jahre Erfahrung in der Mensch-Maschine-Interaktion und Kontextanpassung machen es den Wissenschaftlern möglich, die menschengerechte Gestaltung von intelligenten Umgebungen (Ubiquitous Computing) und Informationstechniken in ihrem jeweiligen Kontext umzusetzen.

Flexibles, Kontext-unterstützenden Arbeiten in der digitalen Welt

Wie funktioniert ein Chatbot? Warum sollten wir auf Chatbots setzen? Was bringt das unseren Nutzern? Grundlegende Fragen, die sich Unternehmen stellen, wenn sie im aktuellen Hype um Chatbots und/oder Sprachassistenten vorne dabei sein wollen. Unser Experte Christian Ochsenkühn stellt die neuen Möglichkeiten vor.

WebLogic WLST-Programmierung unter Eclipse

Dieser Artikel setzt die WLST-Entwicklung mit der Eclipse-Umgebung fort, deren Erstellung im ersten Teil dieser Artikelserie beschrieben ist. Anhand von einfachen Beispielen wird dargestellt, wie die IDE dabei mit dem Oracle WebLogic Server interagiert und welche Vorteile es für Entwickler haben kann, sich mit der WLST-Programmierung unter Eclipse (OEPE) zu beschäftigen.

Alles im Fluss

Starre Prozesse abschaffen, kleine Schritte machen, das Zwischenergebnis überprüfen: Agiles Arbeiten nach der Scrum-Methode ist im Kommen – längst nicht nur in der IT-Branche. Das erfordert einen Kulturwandel. Die Süddeutsche Zeitung unterhielt sich für diesen Beitrag u. a. ausführlich mit unserem Scrum- und Agile-Experten Andreas Geitner. 

Software Architect (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Als Software Architect (m/w) bist du verantwortlich für die intensive inhaltliche Umsetzung von Software-Architektur und Softwareentwicklungsmethoden mit Schwerpunkt auf Java-basierenden Technologien.
Du übernimmst die fachliche Betreuung von individual-Software-Kunden und des Projektteams und...

Erfahrener Java Consultant (m/w) als Teamcoach

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Engineering Verstärkung.

Als erfahrener Java Consultant (m/w) mit Teamcoaching-Fokus bist du bereits Experte und weißt, dass man nie auslernt.

  • Bei uns ist kein Projekt wie das andere.
  • Und bei uns ist kein Mitarbeiter wie der andere.
  • Was du noch nicht kannst, das lernst du bei uns, und was du gut kannst, das lehrst du...

UX Starter Workshop

User Experience (UX) und Usability sind kritische Erfolgsfaktoren für moderne und innovative Unternehmenssoftware. Hochwertige UX unterstützt Benutzer dabei, ihre Arbeit reibungsloser und qualitativ besser zu erledigen. Dabei bringt sie einen direkten monetären Mehrwert durch die Erhöhung der Produktivität, geringere Trainingskosten und weniger Change Requests. Des Weiteren bringt hochwertige UX einen „menschlichen“ Mehrwert, indem es die Benutzerzufriedenheit erhöht und die Beziehung zwischen Business und IT stärkt. Ob Sie bestehende Anwendungen modernisieren oder neue digitale Lösungen entwickeln, User Experience (UX) sorgt dafür, dass Benutzer Ihre Anwendung als bereichernd wahrnehmen und sie zum Erfolg führen.

Einsatz von WebSockets in Apex

WebSockets bieten in Kombination mit der Oracle Datenbank und der Apex Umgebung neue und spannende Möglichkeiten für moderne Web-Anwendungen.

Mobile Team as a Service

Anwendungen im professionellen Einsatz können denen aus dem Privatleben oft nicht das Wasser reichen. Dabei führen Mängel bei Usability und User Experience letztlich zu einer suboptimalen Produktivität im Geschäft. Mit dieser Erkenntnis begeben sich immer mehr Unternehmen an die Umsetzung von mobilen Enterprise Apps. Die beste Art, diese „Welle“ für sich zu nutzen, liegt für viele Unternehmen weder in der dauerhaften Beschäftigung entsprechender Mitarbeiter noch im Management eines „Freelancer-Flohzirkus“ sondern irgendwo in der goldenen Mitte: Sie buchen ein externes Team als Service. Wir bieten diesen Service an und unterstützen Sie bei der Entwicklung moderner Enterprise Apps.

Managing Consultant (m/w) im Bereich Software Engineering

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Engineering Verstärkung.

Als Managing Consultant (m/w) führst du disziplinarisch ein Mitarbeiterteam und bist sowohl für den Ausbau des Teams als auch für die Personaleinsatzplanung verantwortlich. In Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und dem Solution Management erweiterst du die Kundenstruktur und begleitest die Projekte...

Performance-Probleme proaktiv lösen

Bei Problemen mit den Anwendungen kann die Produktivität in diesen kritischen Geschäftsprozessen zum Stillstand kommen. Die Folge sind verärgerte Anwender und Kunden, steigende Kosten und sinkende Gewinne. Mit Werkzeugen fürs Application Performance Monitoring können Sie dies frühzeitig verhindern. Aber welche Lösung ist für Ihr Unternehmen die richtige? Unsere Experten helfen, den passenden Weg zu finden und diesen durch ein Proof of Concept zu verifizieren.

Lean EAM für Macher

Angesichts der digitalen Transformation mit hohem Veränderungsdruck bei Geschäftsmodellen, Business Capabilities und IT-Leistungen benötigen Unternehmen eine ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen. OPITZ CONSULTING unterstützt Sie mit dem Framework OC|LeanEAM beim Aufbau eines zeitgemäßen EAM, das Ihnen die notwendige Transparenz für fundierte Entscheidungen bietet, ohne die Digitalisierung zu bremsen.

Oracle Forms Developer (m/w)

 

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Als Oracle Forms Developer (m/w) übernimmst du Konzeption, Design und Implementierung von Oracle Forms und Oracle Reports sowie PL/SQL und APEX Projekten.

Du hast ein tiefes Knowhow in der Oracle Backend-Programmierung und kannst Kunden fachgerecht bei der Konzeption von Oracle Forms und Reports...

DevOps Fast Track

Die Digitalisierung nimmt immer mehr Fahrt auf, und die Innovationsgeschwindigkeit nimmt zu. Um am Markt erfolgreich zu bleiben, müssen viele Unternehmen ihre Softwarelieferprozesse auf den Prüfstand stellen. Flexibilität und schnelle, häufige Software-Releases werden zunehmend unerlässlich. Hier sind Fachleute gefragt, die sowohl den Entwicklungsprozess als auch den Aufbau der Infrastruktur verstehen und effizient gestalten können.

Unser DevOps Fast Track bietet den optimalen Einstieg für zukünftige DevOps-Experten bei OPITZ CONSULTING.

Erbensuche 2.0

Um die internen Prozesse zu optimieren und besser zu unterstützen, entschied sich die Henning Schröder Internationale Erbenermittlung GmbH dafür, ihre bestehende Microsoft Access Anwendung abzulösen. Das Unternehmen wünschte sich hierzu eine erweiterbare Anwendung auf der Basis einer modernen Architektur, mit der die Mitarbeiter noch flexibler und effizienter arbeiten können. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelten unsere Experten die gewünschte Lösung erfolgreich mit agilen Methoden und einem Open Source Framework.

Junior DevOps Consultant (m/w)

Überraschend VIELFÄLTIG: dein Wirkungsfeld

Wir bieten unseren Kunden exzellente Beratungsleistungen und helfen dabei, mit innovativen Technologien, Methoden und Ideen geschäftskritische Prozesse und Systeme abzusichern und weiterzuentwickeln. Und dies über den gesamten Lebenszyklus, in allen Branchen und mit einem breiten Leistungsportfolio. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Kompetenzbereich Software Development Verstärkung.

Entwicklung hört  für dich nicht beim push ins git Repository auf? Für dich ist Infrastruktur auch nur eine andere Art von Code? Container haben für dich nicht nur was mit Schiffen zu tun? Dann bist du als Junior DevOps Consultant (m/w) genau richtig bei uns.

Wir glauben daran, dass Bestleistung...

APEX CONNECT 2018

Wir sind dabei - Sie auch? Besuchen Sie unseren Stand auf der APEX CONNECT 2018 vom 24.04.-26.04. in Düsseldorf.

inspire|IT 2018 - Digital Transformation - Make IT happen!

Die Digitalisierung hat nun im Jahr 2018 alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Facetten in Deutschland erfasst. Die meisten Unternehmen haben Digitalisierungsstrategien formuliert und verfolgen, mit unterschiedlichem Erfolg, seit einigen Jahren den digitalen Wandel.

Die Frage ist nicht mehr ob, sondern wie der digitale Wandel erfolgt. Deshalb steht die diesjährige inspire|IT unter dem Motto „Digital Transformation – Make IT happen!“.

Wie kann die zukünftige IT vom Getriebenen der Digitalisierung zum Treiber des digitalen Wandels werden? Diese Frage möchten wir diskutieren und legen daher den Schwerpunkt der inspire|IT 2018 auf das „Make“. Wir möchten Handlungsempfehlungen für Praktiker und Macher geben mit einem Fokus...

StrategieTage IT 2018

Unser Chief Strategy Officer Rolf Scheuch und unsere Experten Frank Hoppe und Torsten Winterberg, stehen Ihnen bei den StrategieTagen IT auf Grandhotel Schloss Bensberg für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Besuchen Sie unseren Workshop und vereinbaren Sie rechtzeitig einen Gesprächstermin mit uns!

Betriebsübergang bei Applikationswartung

Der Weg zu einer zufriedenstellenden Zusammenarbeit zwischen einem Unternehmen und seinen Dienstleistern kann steinig sein und so wird das "Outtasking" viel und kontrovers diskutiert. Dass es auch anders geht, zeigt diese Customer Success Story über die erfolgreiche Übernahme der Anwendungsentwicklung von E-Plus durch OPITZ CONSULTING. 

BPM bei der RWE

Die IT- und PDV-Systemunterstützung der Geschäftsprozesse zu dokumentieren und damit die Basis für weitere Systemverbesserungen zu schaffen, war eine umfangreiche Aufgabe, die sich die RWE Power AG für die Tagebauprozesse auf die Agenda geschrieben hatte. Zu diesem Zweck wurde OPITZ CONSULTING beauftragt. Einstiegspunkt in diese Thematik sollte die Festlegung der notwendigen Schritte zur Geschäftsprozessmodellierung und -publizierung sowie zur Gewährleistung der nachhaltigen Aktualität der aufgenommenen Prozesse sein.

Prozessoptimierung bei Postbank Systems

Um sein Investitions-Controlling für die gestiegenen Ansprüche des Marktes und die neuen Vorschriften des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) optimal zu rüsten, entschied sich die Postbank Systems AG für die Ablösung ihrer bislang eingesetzten Einzelplatzlösung auf Excel-Basis. Der IT-Dienstleister plante stattdessen die Einführung der flexiblen, mehrbenutzerfähigen Anwendung "IC-Online". OPITZ CONSULTING begleitete dieses vielversprechende Projekt. 

Das neue Fahrzeugregister beim KBA

Zum „Kraftfahrt-Bundesamt“ (KBA) fallen den meisten Menschen Strafpunkte und Verkehrssünderdateien ein – weniger bekannt ist hingegen, dass das KBA auch das Zentrale Fahrzeugregister (ZFZR) mit Datensätzen von über 100 Millionen Fahrzeugen führt. Das ZFZR ermöglicht z. B. die Information der Einsatzstellen bei Großereignissen wie dem G8-Gipfel in Heiligendamm. Zu diesem Register treffen täglich ca. 200.000 Änderungsmeldungen ein. Um Aktualität und Auskunftsfähigkeit zu steigern, plante das Amt die Neuentwicklung seines Fahrzeugregisters mit der Ablösung des bisherigen Batch-Betriebes durch ein modernes Hochdurchsatz-Dialogverfahren. Unsere Experten unterstützen es dabei.

Back to top