Skip to Content

Applikationsstrategie

Applikationsstrategie

Die Digitalisierung von Geschäftsmodellen steht oben auf der Agenda sämtlicher CIOs. Der scheinbare Widerspruch von Agilität und Flexibilität auf der einen Seite und der erforderlichen Robustheit, Verfügbarkeit und Prozesssicherheit auf der anderen Seite macht es notwendig, bei der Applikationsstrategie die Möglichkeit von Optionen und Veränderung einzubauen.

"Design for Change"

Sinkender Nutzen bei steigenden Kosten: Der Wert der "Total Cost of Ownership" (TCO) für Wartung, Weiterentwicklung und Betrieb steigt im Zeitablauf kontinuierlich an und dies bei einem sinkenden Nutzen der Applikationen. Die Implementierung gesetzlicher Regularien wird zum Albtraum für die Wartung und „frisst“ die Entwicklungskapazitäten, sodass Neues nicht implementiert werden kann. Gleichzeitig bremst fehlende Agilität neue, oft digitale, Geschäftsmodelle aus. Ein Teufelskreis!

Ihre Applikationsstrategie muss sich auf permanente Veränderung einstellen und die digitale Transformation heizt diese Herausforderung noch einmal an.

Unternehmensziele und Digitalisierungsvorhaben berücksichtigen

Gemeinsam führen wir ein Assessment Ihrer Applikationslandschaft durch und besprechen mit Ihnen die Auswirkung der Unternehmensziele auf Ihre Applikationslandschaft. Insbesondere gehen wir detailliert auf Ihre digitale Strategie ein, um diesbezügliche Anforderungen an die Applikationsstrategie zu verstehen.

Anschließend entwickeln wir gemeinsam eine tragfähige Roadmap für die Applikationsstrategie und -modernisierung und leiten hieraus einen Lebenszyklus ab, einschließlich der notwendigen Initiativen pro Applikation fest.

Als Methodik nutzen wir eine Adaption des TOGAF-Standards für Enterprise Architecture mit einer dedizierten Sicht auf die Applikationslandschaft.

Agile Softwareentwicklung

Schärferer Wettbewerb, kürzere Produktlebenszyklen, steigende Komplexität – Agile Softwareentwicklung bringt Flexibilität und Reaktionsfähigkeit ins Spiel und fungiert damit als Gegenbewegung zu klassischen Vorgehensweisen.

IT-Architekturberatung

Softwarearchitektur verbindet die Domänen Facharchitektur, Entwicklung und Test und nimmt so in Softwareprojekten eine Schlüsselrolle ein. Umso wichtiger ist es also, die Architektur eines Softwaresystems nicht zu vernachlässigen und die Qualität Ihrer Systeme nicht dem Zufall zu überlassen.

Application Lifecycle Management by OPITZ CONSULTING
Unser OC|ALM Team betreut Ihre Applikationen im kompletten Lebenszyklus
The Cattle Crew Blog

Softwarewartung meets Microservices

Wenn eine Applikation schon mehrere Jahre im Produktionsbetrieb ist, dann haben Fehlerbehebungen und die vielen Erweiterungen, die im Laufe der Zeit sicherlich vorgenommen wurden, gegebenenfalls ihre Spuren hinterlassen. Dies kann sich durch eine Verschlechterung der Wartbarkeit bemerkbar machen...

Direkteinstieg
Back to top