Opitz Headerbild
23. ÖV-Symposium NRW
Digital.Normal – Einblicke in den digitalen Behördenalltag
ÖV-Symposium NRW
OC ist als Gold-Aussteller am 24. August in Düsseldorf dabei.

Nach zwei Jahren Digitalausgabe findet das größte Behördentreffen in NRW am 24. August 2022 wieder als Präsenzveranstaltung statt. Materna und Infora laden zum 23. ÖV-Symposium NRW in das Congress Center Düsseldorf ein. Unter dem Motto „Digital.Normal – Einblicke in den digitalen Behördenalltag“ treffen sich Fachexpert:innen aus der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft beim diesjährigen ÖV-Symposium NRW zum gemeinsamen Austausch. Die Informations- und Diskussionsplattform adressiert die vielfältigen landesspezifischen Themen der Digitalisierung und zeigt die Digitalisierungsfortschritte sowie Herausforderungen in der Landes- und Kommunalverwaltung in NRW auf. Das ÖV-Symposium steht unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, CIO der Landesregierung NRW, und wird unterstützt von den kommunalen Spitzenverbänden NRW.

In diesem Jahr liegt der inhaltliche Fokus neben der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) auf der ressortspezifischen Digitalisierung und Registermodernisierung, innovativen Technologien und auf Themen wie Open Government, Datensouveränität, Change-Management, IT-Sicherheit und Compliance, Personal, Bildung, und Verwaltungskommunikation.

 

 

Termine
Wann:
Wo:
CCD Düsseldorf

Kerstin Kriener

Senior Referentin Marketing Events

+49 2261 6001-1071

 

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren