Opitz Headerbild
Die Zukunft von Big Data
BI und Big Data verschmelzen zu einer Analytics-Plattform

Die neue „analytische Plattform“ mit technologischer Vielfalt

Hybride analytische Cloud-Infrastruktur als Basis für neue digitale Geschäftsmodelle

Im Zuge der Digitalisierung der Geschäftsmodelle verschmelzen die eher in die Vergangenheit schauende klassische Business-Intelligence-Welt und das in die Zukunft gerichtete Analyseverständnis von Big Data zu einer gemeinsamen Analytics-Plattform. Diese neue „analytische Plattform“ zeichnet sich durch technologische Vielfalt und stetige Veränderung aus und verbindet in verstärktem Maße unterschiedliche Cloud-Ansätze zu einer hybriden analytischen Infrastruktur.

Reale und virtuelle Welt gehen heute immer mehr ineinander über. Eine radikale Transformation unseres beruflichen und privaten Umfeldes ist bereits im vollen Gange (1). Gerade die Ex-post-Sicht der Business Intelligence (BI) gerät damit unter Druck, denn der Wert einer Information nimmt in Relation zurzeit stetig ab (2). Geschwindigkeit ist gefragt. Nichts ist schließlich so alt, wie die Zeitung von gestern!

*Dieser Artikel erschien in der Zeitschrift IT Management

Rolf Scheuch

Gesellschafter, Firmenmitbegründer und Coach

Kontakt aufnehmen

Jetzt weiterlesen!

Artikel herunterladen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig
*Pflichtfelder

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.