Opitz Headerbild
Managed Services auf der Oracle Cloud-Plattform
Migration und Betrieb von Oracle und Non-Oracle Workloads in der Cloud

Managed Services in der Oracle Cloud

Die IT wird mehr und mehr zum Service Broker im Unternehmen. Im Zuge der Digitalisierung muss sie alle Voraussetzungen für neue innovative Themen schaffen, von Cloud über innovative Apps, Big Data bis hin zu IoT-Lösungen. Als zertifizierter Partner für die Oracle Cloud Platform unterstützt Sie OPITZ CONSULTING bei der Migration und beim Betrieb von Oracle und Non-Oracle Workloads auf der Oracle Cloud-Plattform.

Über 120 Kunden nutzen bereits unser Managed Services zur Sicherstellung der Business Continuity ihrer Systeme. Mit maßgeschneiderten Services sorgen unsere Teams für den reibungslosen Ablauf Ihrer Geschäftsprozesse, übernehmen notwendige Modernisierungen und erhöhen so Ihren Investitionsschutz. Sprechen Sie uns an!

"Andreas Becht, OPITZ CONSULTING"

Andreas Becht

Director Managed Services

Kontakt aufnehmen

Fact Sheet herunterladen

Ihr Partner für die Oracle Cloud Platform

Als zertifizierter Partner für die Oracle Cloud Plattform liefern wir Oracle und Non-Oracle Workloads als PaaS-Liefermodell sowie auch individuelle Applikationen und Analytics-Lösungen in einem SaaS-Liefermodell. Unsere Kunden erhalten ein hundertprozentiges Outsourcing der Lösungen und profitieren außerdem von unseren proaktiven Managed Services für Infrastrukturen und unseren Leistungen im Bereich Applikation Lifecycle Management.

Steigt auch bei Ihnen die Komplexität der Applikationswelt und fordert teilweise Unmögliches von Ihren Mitarbeitern? Ist auch Ihr Personal in Routinearbeiten rund um bestehende Systeme gebunden, und es fehlt Freiraum für innovative Themen zur Absicherung Ihrer Zukunft? Benötigen auch Sie einen Service, der Ihnen Business Continuity garantiert, und gleichzeitig die Vorteile eines Cloud-Liefer- und Servicemodells ermöglicht?

Mit unseren Managed Services entlasten Sie Ihre Mitarbeiter und können sich stärker als bisher auf Ihre Kernthemen konzentrieren und Innovationen oder Verbesserungen der IT vorantreiben. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit sorgen wir für klare Rollendefinitionen und eindeutige Beschreibungen der Betriebsprozesse und legen so den Grundstein für einen reibungslosen Betrieb.

Trotz aller Gemeinsamkeiten beim Betrieb sind die Applikationen und Infrastrukturen jedes Unternehmens individuell. Jeder Kunde hat andere Herausforderungen und Wettbewerbsvorteile durch seine Systeme.

Nach dem Baukastenprinzip setzen wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie passenden Managed Services auf der Oracle Cloud-Plattform zusammen. Auch für Non-Oracle Workloads. Gemeinsam entscheiden wir, welche Standardleistungen und welche zusätzlichen individuellen Leistungen Sie für welche Bereiche Ihrer Systemlandschaft benötigen.

Bei uns erhalten Sie eine transparente Kostenübersicht zu allen erbrachten Leistungen. Dies schließt die Kosten für die Oracle Cloud-Plattform ein, die wir stetig optimieren. Die Kosten werden verursachergenau ermittelt, sodass Sie diese einzelnen Systemen und Prozessen und damit Fachabteilungen zuordnen können.

Übrigens steigern Sie mit unseren Managed Services für IaaS, PaaS und SaaS direkt Ihren Unternehmenswert, da Sie die Kosten für den Betrieb aus dem Anlagevermögen zu den Betriebskosten (OPEX) verlagern können.

Im Qualitätsmanagement arbeiten wir nach dem Prinzip des Continuous Service Improvements. Damit optimieren wir fortlaufend unsere Services und damit auch Ihre Kosten, z. B. durch die Einführung von DevOps-Ansätzen, mit Automatisierungen im Betrieb oder über ein agiles, situationsgerechtes Vorgehen mit Kanban.

Komponenten der Cloud-Plattform

In Kombination mit den passgenauen Mehrwerten unserer Managed Services Infrastructure unterstützen wir Sie auf IaaS Ebene mit unserer Expertise zu diesen Oracle Cloud Services:

  • Compute
  • Storage
  • Container
  • Ravello
  • Archive
  • Networking
  • Monitoring
  • Load Balancing
  • Cloud Machine
  • Exadata Cloud Machine
  • Cloud Stack Manager
  • Infrastructure (ehemals Bare Metal)

Auf der Ebene der PaaS Services profitieren Sie von den Mehrwerten unserer Managed Services Application, die wir passgenau auf Sie zuschneiden, und von unseren Erfahrungen hinsichtlich dieser Services:

  • Data Management (u. a. Database, Exadata, Backup, Big Data, NoSQL, Event Hub)
  • Application Development (u. a. Java, Mobile, Messaging, Application Container, Developer)
  • Integration (u. a. Data Integrator, ICS, SOA, IoT, API Platform, Process) 
  • Business Analytics (Analytics Cloud, Business Intelligence, Big Data Discovery, Data Visualization)
  • Cloud Management (u. a. APM, Infrastructure Monitoring, Log Analytics, Orchestration, IT Analytics)
  • Security (u. a. Identity and Access Management, Security Monitoring, Configuration and Compliance)

Die Übernahme von Non-Oracle Workloads in die Oracle Cloud-Plattform ist eine Spezialität von uns. Hier ein Auszug der aktuellen Systeme (Stand 10/2017): 

  • Container: Docker, Kubernetes, Red Hat Open Shift
  • Application Server: Apache Tomcat, WildFly, WebLogic
  • Operating Systems: Windows, Unix, Solaris
  • Open Source: Apache CXF, Apache Camel, Apache ActiveMQ, Spring
  • SQL/NoSQL: Microsoft SQL Server, MySQL, Berkeley DB, Cassandra, Postgres, MongoDB, Hadoop
  • Middleware: Camunda BPM, Microsoft BI, ELK Stack

Angebot auf einen Blick

  • Evaluierung der Oracle Cloud-Plattform für die Übernahme von Oracle und Non-Oracle Workloads
  • Prüfung sicherheitsrelevanter Aspekte für die Nutzung von Private-, Public- oder Hybrid-Cloud-Ansätzen
  • Planung und Design von kundenindividuellen Services
  • Einsatz unseres bewährten Phasenmodells mit standardisierten Vorlagen, Checklisten, Tools und Projektmanagement
  • Effiziente Auslieferung sowie Support der Services bei Setup, Transition und Operation
  • Erfahrene Teams und zertifizierte Spezialisten stehen Ihnen persönlich zur Verfügung
  • Dedizierte Service Manager als Single Point of Contact
  • Betreuung von Infrastruktur und Applikationen auf Wunsch 24x7

Ihre Vorteile

  • Wir entlasten Ihre Mitarbeiter und schaffen Freiraum für Innovation
  • Sie können sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren
  • Wir schützen Ihre Investitionen durch Modernisierungsmöglichkeiten
  • Flexibilität durch modulare und agile Services, die Sie jederzeit erweitern oder reduzieren können
  • Individueller Service mit Leistungen und SLAs, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind 
  • Kostentransparenz
  • OPEX statt CAPEX
  • Aktive Begleitung des Changes durch erfahrene Change Facilitatoren 
  • Skalierung und Zugriff auf eine sehr breite Oracle Expertise bei OPITZ CONSULTING

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig

*Pflichtfelder
Die neuesten Fachartikel und Videos direkt ins Postfach?
Mit unserem Newsletter-Service informieren wir Sie regelmäßig über neue Publikationen und Angebote zu den aktuellen IT-Herausforderungen. Natürlich kostenlos und jederzeit abbestellbar.
Jetzt abonnieren