Opitz Headerbild
DevOps4U: Mehr Zeit für Features
Sie entwickeln die Software und generieren Mehrwert, wir managen Prozesse und Plattform

IT-Unterstützung für die automatisierte Softwareproduktion

Moderne Softwareproduktion ist heute mehr als Continuous Integration. Regelmäßig Software zu bauen und mittels Unit- und einfacher Integrationstests zu testen, ist heute schon Standard bei vielen Entwicklungsteams. Dies reicht aber für den nächsten Schritt im Rahmen einer automatisierten Produktionskette nicht aus. Auch recht einfache Anwendungen bestehen heute aus mehreren Deployment-Einheiten, etwa einem JavaScript-basierten Frontend und einem Java Backend. Automatisierte End-to-End-Tests zur Sicherstellung der Releasefähigkeit werden häufig ergänzt.

Das Ganze passiert nicht als Selbstzweck. So wie agile Entwicklungspraktiken den Feedbackzyklus für Entwicklungsteams reduzieren, wird mittels Continuous Delivery der Feedbackzyklus für die Fachbereiche verkürzt. Dazu müssen neue Features nicht nur schneller entwickelt, sondern auch schneller in Produktion gebracht werden. Unsere Experten unterstützen Sie dabei.

Halil Hancioglu

Solution Architect

Kontakt aufnehmen

Angebot herunterladen

Flexible Kontingent-Services

Wir bieten Ihnen unser Wissen in Form eines Kontingent-Services an. Dadurch haben Sie eine langfristig planbare, verlässliche und skalierbare Personalkapazität für den Bereich Continuous Delivery zur Verfügung mit einem zugesicherten Senioritätsmix. Über Krankheit oder Urlaube brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Sie haben immer einen Ansprechpartner zur Verfügung. Unsere Leistung erbringen wir in einem festgelegten Mix bei Ihnen vor Ort und von unseren Standorten aus. Die Teammitglieder sind Ihnen bekannt, da wir uns als Teil der Entwicklungsmannschaft verstehen.

Ihre Vorteile

  • Sie bekommen einen verlässlichen Ansprechpartner für die Betreuung Ihrer Continuous-Delivery-Plattform.
  • Ihre Entwickler können weiterhin ihr Domänenwissen in die Entwicklung der Fachanwendungen investieren.
  • Interessierte Entwickler können sich an der Seite eines erfahrenen Beraters in den Bereich Continuous Delivery einarbeiten.

So helfen wir Ihnen

  • Aufbau, Betrieb und Optimierung Ihrer Continuous-Delivery-Prozesse und -Umgebungen
  • Ansprechpartner und Berater für Ihre Entwickler zu Fragen im Umfeld von Build, Test und Deployment
  • Bau und Management Ihrer Continuous-Delivery-Plattform

DevOps4U im Detail

Wenn wir die Softwareproduktion, also den Prozess von Bau und Test hin zur Auslieferung der Software, als Fachdomäne betrachten, dann haben wir es mit vielen verschiedenen Aspekten zu tun. Die Grafik zeigt ein Domänenmodell der Softwareproduktion:

Sie nutzen bereits Continuous Integration?

Wenn Sie heute schon Continuous Integration nutzen, dann haben Sie wahrscheinlich schon viele Themen in der Domäne „Enabling Tools“ adressiert, wie Wiki oder Source Code Repositories. Häufig findet man auch eine gewisse Integration dieser Tools, etwa über Web Hooks, um etwa auf Basis von neuem Code den Continuous Integration Server für Übersetzung und Test der Software anzustoßen.

Sie möchten Cloud-basierte Infrastrukturen nutzen?

Wenn Sie sich in Richtung von Cloud-basierten Infrastrukturen bewegen, dann kommen viele neue Fragestellungen auf Sie zu. Etwa wie Sie Ihre Entwicklungs- und Testumgebungen hand-haben. Dazu gehört zum Beispiel das automatische Ausrollen von neuen und geänderten Umgebungen und deren Überwachung. Hierbei handelt es sich um Themen aus den Bereichen „Runtime Environment“ und Continuous Delivery Tooling. 

Tätigkeiten in diesen Bereichen werden von Entwicklungsteams häufig als lästig empfunden. Oft setzen sie sich nur einmalig zu Beginn eines Projekts intensiv mit dem Thema auseinander. Es fehlt den Teams daher an Routine. Aber gerade, wenn man Continuous Delivery als eine Erweiterung der agilen Entwicklungspraktiken versteht, braucht es eine regelmäßige kritische Betrachtung und Optimierung der Continuous-Delivery-Prozesse. Um Verbesserungspotenziale erkennen und umsetzen zu können und die Fähigkeit einzelne Technologien zu einem guten Continuous-Delivery-Prozess kombinieren zu können, ist eine fortlaufende Beobachtung der Wissens- und Werkzeugentwicklung im Continuous-Delivery- und Cloud-Umfeld unbedingt notwendig.

Wenn Softwareentwickler über Produktionsumgebungen sprechen, dann denken viele nur an die Produktionsumgebung für die Fachanwendung. Aber was ist mit ihrer eigenen Produktionsumgebung, der Umgebung auf der sie Software entwickeln, bauen, testen und unterschiedlichen Stakeholdern für Abnahmetests zur Verfügung stellen? Wenn die Produktionsstraßen (aka Build Pipelines) stehenbleiben, kann die ganze Entwicklungsabteilung nicht oder nur sehr eingeschränkt arbeiten. Die Ausfallkosten pro Stunde können immens sein.

Im Rahmen unseres Angebots „DevOps4U“ stellen unsere Mitarbeiter den Betrieb Ihrer Laufzeitumgebung und der wichtigsten Werkzeuge sicher und helfen auch bei der Wiederherstellung.

Unsere Experten beraten Ihre Entwickler bei Fragestellungen rund um den Entwurf Cloud-nativer Applikationen und helfen Ihnen bei der Adressierung betriebsrelevanter Themen, wie etwa

  • Logging,
  • Monitoring
  • und Konfiguration der Anwendung für unterschiedliche Umgebungen,

also bei klassischen Administratoraufgaben.

Als Bindeglied zwischen Betrieb und Entwicklung fungieren wir als Brückbauer: Unsere Experten sind überwiegend Entwickler mit einem Continuous-Delivery-Fokus, d. h. wir verstehen Ihre Entwickler und Ihre Systemadministratoren gleichermaßen. Auch wissen wir, wie man mit Konfigurationsmanagement-Tools wie Ansible Umgebungen konfiguriert und automatisiert. So bilden wir die Keimzelle für einen Kulturwandel in Ihrem Unternehmen und helfen dabei, organisatorische Schranken zwischen unterschiedlichen Bereichen abzubauen.

Ihre Applikationslandschaft entwickelt sich weiter und die Testzeiten und Feedbackschleifen sind bereits entschieden zu lang? Als direkte Ansprechpartner unterstützen unsere Experten Ihre Projektteams bei der Optimierung der Produktionsprozesse und „coachen“ Ihre Entwicklungsteams, damit sie diese künftig selbst optimieren können.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig
*Pflichtfelder

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.