Opitz Headerbild
Die vier Säulen der Digitalisierung
Referenzarchitekturen für die Herausforderungen der digitalen Transformation

IT im Wandel

Neue Herausforderungen meistern

Die aktuellen Herausforderungen an die IT sind gewaltig und werden hinsichtlich Veränderungsfähigkeit und Geschwindigkeit eher noch steigen. Die alten, eher auf Kosteneffizienz und Stabilität basierenden Denkmuster der IT werden sich verändern müssen. Aber wie kann man die notwendige Business Continuity sichern, standardisieren und gleichzeitig flexibel und schnell neue digitale Geschäftsmodelle implementieren, Business Moments ergreifen und ein sich veränderndes Kundenverhalten unterstützen?

Mit den vier grundlegenden Säulen der Digitalisierung möchten wir Ihnen aufeinander abgestimmte Referenzmodelle für die zukünftige Architektur von Applikation, Integration, Infrastruktur und Analytics vermitteln. Das Leitbild dieser Systemarchitektur orientiert sich am „Design for Change“-Ansatz.

Ihr Ansprechpartner

Rolf Scheuch

Gesellschafter, Firmenmitbegründer und Coach

Kontakt aufnehmen

Jetzt weiterlesen!

Whitepaper herunterladen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig
*Pflichtfelder

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.