Opitz Headerbild
Innovation out of the Box
Wie Sie leichtgewichtig in Innovation und Digitalisierung starten.

Ihr Weg zum innovationsfähigen Unternehmen

Unsere Services für den Innovationsprozess: von der Idee zum digitalen Produkt

Die Digitalisierung zwingt uns, Innovation und Veränderung innerhalb des Unternehmens zu beherrschen. Dabei ist es entscheidend, digitale Impulse sehr schnell aufzugreifen und so im Unternehmen zu vernetzen, dass Innovation in Produkten, Dienstleistungen und digitalen Geschäftsmodellen in kurzen Zyklen umgesetzt werden können. In der Praxis brauchen Sie dafür vor allem zwei Dinge: Die Mitwirkung aller Beteiligten bei der Transformation und eine grundlegende Innovationsfähigkeit – persönlich, technisch und organisatorisch.

Mit den Services aus unserer I3-Box begleiten wir Sie auf dem Weg zu einem innovationsfähigen Unternehmen von der Idee über den Entwurf bis zur Markteinführung neuer Digital-Produkte und -Dienstleistungen.

"Boris Thienert, OPITZ CONSULTING"

Boris Thienert

Manager Sales New Business

Kontakt aufnehmen

Angebot als PDF

Die Macht des Digitalen nutzen

Die digitale Transformation ist in vielen Unternehmen bereits in vollem Gange. Maßnahmen wurden angeschoben, neue Systeme tauchen auf und Innovationen sind gefordert, um in der sich schnell ändernden Welt flexibel agieren zu können.

Die Virtualisierung von Produkten und Verfahren verändert den Innovationsprozess und den Blickwinkel auf Innovation dramatisch. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, frühzeitig neue Chancen zu ergreifen und mit innovativen Digital-Produkten neue Märkte zu erobern.

  • Doch was ist eigentlich eine Innovation?
  • Wie kommt ein Unternehmen an neue Ideen?
  • Wie lassen sich Engagement und Kreativität der Mitarbeiter effektiv nutzen?
  • Und muss ein neues Geschäftsmodell immer disruptiv sein?

I3-Box für Innovationsfähigkeit: Von der Idee zum Digital-Produkt

Mit den Services aus unserer I3-Box entwickeln Sie schrittweise alle notwendigen Fähigkeiten für Innovation und Digitalisierung in Ihrem Unternehmen. In Ihrem Tempo, im Einverständnis mit Ihrer Unternehmenskultur und an Ihrem Reifegrad ausgerichtet. Wir betrachten die digitalen Produkte konsequent in ihrer Digital Product Journey. Damit fördern wir Akzeptanz und Erfolgswahrscheinlichkeit und stellen die Passung zur Unternehmensstrategie sicher. So helfen wir Ihnen, die Innovationsfähigkeit in Ihrem Unternehmen zu verbessern und ein Innovationsnetzwerk aufzubauen.

Die I3-Box besteht aus drei aufeinander aufbauenden Modulen. Die Basis bildet ein wissenschaftlich fundierter Innovationsprozess. Der modulare Aufbau ermöglicht ein individuelles Vorgehen. Ebenso können Sie bei Bedarf einzelne Module zur Unterstützung und Befähigung bei uns buchen. Dabei gehen wir den Weg von der Idee (Ideation), über die Erfindung (Invention) zum neuen Produkt (Innovation). >Mithilfe eines ganzheitlichen, im Unternehmen verankerten Innovationsprozesses überführen wir Ideen in ein MVP, nutzen Ansätze des Lean Start-up und übernehmen auf Wunsch auch die volle Verantwortung bei der Umsetzung.

Mit Innovationskultur und -prozessen zum Erfolg

Die Digitalisierung durchdringt sämtliche Facetten des Privaten und Beruflichen und verändert unsere Sicht auf IT: Alles ist IT. (Fast) überall ist IT. Diese umfassende Entwicklung setzt die bestehende IT-Organisation unter einen hohen Veränderungsdruck: Systemarchitekturen müssen modernisiert und Agilität erhöht werden. Dazu bedarf es eines umfassenden Kultur-wandels: Ein neues Mindset ist gefordert.
Changeability und Innovationsfähigkeit zu entscheidenden Bausteinen der digitalen Transformation, da sich Anforderungen, Erwartungen und Aufgaben an die IT permanent verändern. Der Mensch und sein Denken stehen also im Mittelpunkt des Innovationsprozesses.

Wie muss sich die Unternehmenskultur verändern, damit Innovation langfristig gelingt? Vier grundlegende Prinzipien zur Schaffung einer wirksamen Innovations- und Veränderungs-kultur leben wir bei OPITZ CONSULTING täglich:

  • „Innerlich wachsen mit Impulsen von außen.“
  • „Rezepte gibt es nicht. Inspiration dagegen überall.“
  • „Modelle sind Modelle. Nicht mehr und nicht weniger.“
  • „Menschen sind keine Maschinen. Und das ist gut so.“

Eine Innovationskultur entsteht durch Angebote an Mitarbeiter und Organisation. Wir helfen Ihnen, Ihren eigenen Weg zu finden.

Innovationsprozess für ein innovationsfähiges Unternehmen, von der Idee zum digitalen Produkt

Wie wir Ihnen helfen: Unsere Services aus der I3-Box

Was bedeutet „Ideation“?

Ideation ist eine Erfindung, eine materielle Ausgestaltung eines Gedankens oder der Vorstellung einer Problemlösung. Die Problemlösung muss nicht notwendigerweise ein reales Problem als Kontext haben, sondern kann auch eine zukünftige Herausforderung als Gegenstand der Idee haben, etwa den Wunsch, mit einem Auto fliegen zu wollen.

Was ist zu tun?

  • Alles ist IT: Tiefes Verständnis für den Nutzer schaffen
  • Ergebnisevaluation: Ideen werden evaluiert und mit einem Ranking versehen
  • Initialisierungsworkshop: Setting the Scene, Challenge your Roadmap
  • Design Thinking: Visualisierung mittels DT-Ansätzen

Wie sieht das in der Praxis aus?

Durch Workshops zur Digital Awareness vermitteln wir Inspirationen und versetzen Sie in der Lage, diese Workshops selbst in der Breite zu halten. Nach der Einführung von Open-Innovation-Ansätzen fördern Kunden von uns Innovationsfähigkeit, in dem sie Mitarbeiter beispielsweise temporär, z. B. für sechs Monate, für die Tätigkeit in einen externen Innovation Hub freistellt. Die Mitarbeiter kommen zurück, "infiziert" durch die Arbeit im Hub, und tragen das neue Mindset in die Organisation.

Was bedeutet „Invention“?

Bei der Invention geht es um eine Prüfung der Machbarkeit. Diese erste Realisierung einer Idee verstehen wir bereits als Produktionsprozess, bei dem PoCs, Prototypen, Lean-Startup-Ansätze oder andere agile Ansätze verwendet werden. Eine Invention kann auch ein patentierbares Konzept oder eine Blaupause sein, die als Intellectual Property ebenfalls ein Produkt darstellen.

Was ist zu tun?

  • Proof of Concept: technische Erprobung, inkl. n-Sprints
  • Retrospektive inkl. Ergebnissicherung
  • Design Thinking Workshop
  • Machbarkeitsstudie

Wie sieht das in der Praxis aus?

Nehmen wir einen Show-Case, bei dem eine Datenbrille als Werkzeug zur Bedienung einer Maschine dient und die Maschinendaten hologrammartig im reellen Raum direkt neben oder über der Maschine visualisiert. Die Datenbrille scannt dafür mehrmals pro Sekunde die Umgebung und stellt die Livedaten der Maschine auf einem virtuellen Hologramm-Dashboard zur Verfügung. Der Show Case hat die Idee für das Unternehmen greifbar gemacht. Eine ähnliche Wirkung haben neue Ansätze für Industrie 4.0, wenn wir Sie in Schutzraumprojekten erproben.

Was bedeutet „Innovation“?

Innovation besteht für uns in der Weiterführung der Invention zu kommerziellem Erfolg. Ist eine Innovation nur dann erfolgreich, wenn sie auch profitabel ist? Muss der Erfolg immer kommerzieller Natur sein? Streng formal reicht der eigentliche Erfolg aus, wobei dieser allerdings in der weitaus größten Anzahl der Fälle über kommerzielle Maßstäbe bewertet wird. Das Hervorbringen einer Idee genügt nicht, Verkauf oder Nutzung unterscheidet Innovation von Invention.

Was ist zu tun?

  • MVP/Prototyp/Pilot/Showcases bauen, inkl. n-Sprints
  • Retrospektive inkl. Ergebnissicherung
  • Lean-Startup-Produktentwicklung, laufende Auswertung
  • Change begleiten: Change Facilitation, Change Coaching

Wie sieht das in der Praxis aus?

Nehmen wir an, die Idee war, dass jede Maschine, die ein Kunde an seine Kunden ausliefert, Daten zur Analyse in ein Rechenzentrum oder in die Cloud übermittelt. Die Maschinen sind bereits smart unterwegs. In der Ideation-Phase schafften wir ein Minimum Viable Product für die Auslesung, Ablage und Visualisierung der Daten. Das kam so gut an,  dass wir  einen Schritt weitergehen konnten: Jede Maschine bekam einen kleinen Rechner, der die erzeugten Daten speicherte. Die Daten auf einem zentralen Server abgelegt. Heute kann der Kunde wertvolle Erkenntnisse aus den gesammelten Daten gewinnen.

Ihre Vorteile

  • Der modulare Aufbau ermöglicht eine individuelle Auswahl, die zu Ihnen passt.
  • Die Module sind in verschiedenen Größen und Zusammensetzungen erhältlich und so gut kalkulierbar.
  • Die Services wurden erfolgreich erprobt und bringen Sie schnell ans Ziel.
  • Die Services sind jederzeit skalierbar und unterschiedliche Bedarfe anpassbar.

OPITZ CONSULTING als Partner

Als Digitale Service Manufaktur kennen wir die Veränderungsprozesse und Lösungsmöglichkeiten, die Unternehmen im Zuge der Digitalisierung benötigen. Mit den technologischen Möglichkeiten von Analytics, Künstlicher Intelligenz und Big Data helfen wir  Systemwelten zu modernisieren, zu automatisieren und damit erheblich effizienter zu machen. Mit einem breiten Portfolio über alle Unternehmensgrößen und Branchen hinweg.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig
*Pflichtfelder

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.