Opitz Headerbild
Managed Services für Ihre Compliance
Behalten Sie mit uns den Überblick über die Oracle Lizenzregeln!

Wir helfen Ihnen bei der korrekten Lizenzierung Ihrer Oracle Systeme

Auf den ersten Blick sind die Oracle Nutzungsbedingungen klar und stabil. Seit vielen Jahren kann nach Named Usern oder Prozessoren lizenziert werden.

Bei genauerem Hinsehen stellen Sie jedoch fest, dass Begriffe wie Multiplexing oder Virtualisierung hohe Komplexität bei der Lizenzierung mit sich bringen – erst recht bei der Nutzung von Cloud Services. Doch sowohl Über- als auch Unterlizenzierung können viel Geld kosten.

Damit Sie den Überblick behalten, unterstützen wir Sie mit einem auf Ihre Belange abgestimmten Angebot. Wir helfen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Lizenzierung von Oracle Produkten und sorgen dafür, dass nichts aus dem Ruder läuft.

Michael Paege

Senior Manager Cloud & Compliance

Kontakt aufnehmen

Angebot herunterladen

Überlassen Sie das Zählen uns!

Auf uns können Sie sich verlassen: Unsere Lizenzexperten verfügen über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Lizenzierung von Oracle Produkten. Als qualifizierter Partner von Oracle LMS haben wir die notwendigen Fachkenntnisse, um den Überblick über komplexe Infrastrukturlandschaften wieder zu erlangen und zu behalten. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren technischen Experten stellen wir sicher, dass die fachlich-technischen Herausforderungen nicht außer Acht geraten!

So helfen wir Ihnen

  • Management Ihrer Lizenz– und Supportverträge
  • Laufende Ermittlung der Nutzung von Oracle Produkten
  • Permanente Ermittlung des tatsächlichen Lizenzbedarfs
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren technischen Experten
  • Regelmäßige Compliance Checks

Ihre Vorteile

  • Intensive Prüfung durch langjährig erfahrene Spezialisten
  • Transparente Dokumentation
  • Permanente und regelmäßige Prüfung der Compliance
  • Sicherstellung einer korrekten Lizenzierung Ihrer Oracle Systeme

Unsere Services für Sie

Neue Anwendungen, angepasste, meist höhere Verfügbarkeitszeiten, ein größerer Nutzerkreis und so weiter und so sofort  ... Die Anforderungen an IT-Systeme verändern sich schnell und bringen meist ein rasantes Datenwachstum mit sich.
Zusätzliche Systeme werden eingesetzt, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Im Zeitalter von Virtualisierung und Cloud Services ist das technisch relativ einfach umzusetzen.

Aufgrund der raschen Veränderungen geraten Randbedingungen wie Lizenzverträge für die eingesetzte
Software schnell außer Acht. Wer nachlizenziert, auf den kommen neue Kosten zu, es entstehen neue Verträge über die gleiche Software mit nicht deckungsgleichen Support-Zeiträumen. Wenn die Komplexität im Vertragswerk auf diese Weise steigt, fällt es schwer, den Überblick zu behalten!

Multiplexing, Virtualisierung, nicht-benutzerbediente Geräte

Neben den beschriebenen Schwierigkeiten aufgrund fachlich-technischer Veränderungen stellen die Lizenzbedingungen von Oracle Unternehmen noch vor zusätzliche Fragen: Was ist ein „Named User“? Wer oder was muss hier gezählt werden? Wie viele Prozessoren stecken in einem Server?

Wie viele Server im Rechenzentrum müssen Sie bei der Lizenzierung berücksichtigen? Je nach Umgebung müssen Sie unterschiedliche Zählweisen anwenden. Handelt es sich bei der Virtualisierung der Systeme um Hard- oder um Soft Partitioning? Wie sieht das Rechenzentrum Ihres Service- oder Cloud-Providers aus? Gibt es gegebenenfalls Spiegelsysteme zur Sicherstellung der (Hoch-)Verfügbarkeit?

Wir sorgen dafür, dass Sie in Zukunft beruhigt sein können, weil die Lizenzierung Ihrer Oracle Programme den Regeln entspricht. Zunächst nehmen wir den Bestand auf:

  • Übernahme der Lizenzverträge und Inventarisierung des Lizenzbestands
  • Übernahme der Support-Verträge
  • Registrierung als Agent beim Oracle Support
  • Durchführung eines initialen Compliance Checks (Aufnahme der vorhandenen Installationen, Tool-gestützte Ermittlung der Nutzung von Oracle Software, Abgleich mit dem Lizenzbestand, ggf. Optimierungsempfehlungen und Anpassung der Lizenzierung durch Nachkauf oder Reduktion der Support-Kosten)
  • Erstellung einer Dokumentation

Unsere Zertifizierungen im Oracle Umfeld

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig

*Pflichtfelder
Die neuesten Fachartikel und Videos direkt ins Postfach?
Mit unserem Newsletter-Service informieren wir Sie regelmäßig über neue Publikationen und Angebote zu den aktuellen IT-Herausforderungen. Natürlich kostenlos und jederzeit abbestellbar.
Jetzt abonnieren