Opitz Headerbild
Cloud getting started
Wir helfen Ihnen schnell, effizient und unkompliziert in die Cloud!

Ihr schneller Einstieg ins Cloud-Computing

Im Zuge des digitalen Wandels entscheiden sich immer mehr Unternehmen für die Cloud: Sie verlagern Workloads in die Cloud, konsumieren vorgefertigte Dienste, statt sie selbst zu implementieren und verabschieden sich von lokalen Infrastrukturen, die früher als unverzichtbar galten.

OPITZ CONSULTING berät Sie in Kooperation mit AWS, Microsoft und Oracle, den Anbietern mit den etabliertesten und sichersten Cloud-Plattformen der Branche. Mit unseren Erfahrungen helfen wir Ihnen, die richtigen Anforderungen speziell für Ihr Unternehmen zu identifizieren und die darauf passenden Cloud Services zu finden. Definieren Sie mit uns hybride Architekturansätze, die Systeme in Ihrem eigenen Rechenzentrum mit maßgeschneiderten Cloud Services integrieren. Wir verhelfen Ihrer Cloud-Initiative zu einem gelungenen Start!

Thomas Unterbörsch

Director Business & IT Innovation

Kontakt aufnehmen

Angebot herunterladen

Quick-Start: Ready, steady, go!

Mit Cloud Services können Sie die Geschäftsagilität steigern, Kosten senken, die IT-Komplexität reduzieren und so Innovation und Transformation im Unternehmen vorantreiben. Mit unseren Getting Started Workshops unterstützen wir Sie beim Start in die digitale Transformation und bringen Ihnen die Cloud Services bedarfsgerecht näher. Schnell, effizient und auf den Punkt gebracht, schneidern unsere erfahrenen Experten ein Konzept für Ihre Bedürfnisse.

Sie haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Workshop-Stufen. Starten Sie jetzt, und gehen Sie gemeinsam mit uns diesen wichtigen Schritt in die Digitalisierung:

Workshop-Inhalte

  • Überblick zu Cloud Computing
  • Grundlagen zu den für Sie relevanten Services
  • Erläuterung von Migrationsszenarien
  • Diskussion Ihrer Fragen
  • Umfasst die Inhalte aus der Stufe „Ready“
  • Vermittlung von Cloud-Grundlagen und -Möglichkeiten
  • Aktive Starthilfe für Ihre ausgewählten Cloud Services
  • Hinweise zur Netzwerk-Anbindung
  • Unterstützung bei der Analyse Ihrer Cloud-Abrechnungen
  • Vertiefung mit gemeinsamen Hands-On-Übungen
  • Umfasst die Inhalte aus den Stufen „Ready“ und „Steady“
  • Erarbeitung einer gemeinsamen Projektskizze
  • Best Practices für den Aufbau der Cloud-Infrastruktur
  • Diskussion von passenden Architekturansätzen
  • Netzwerk und Security (z. B. Verschlüsselung, Rechte)
  • Vergleich verschiedener Abrechnungsmodelle und Analyse wesentlicher Kostentreiber
  • Mögliche Nutzung automatisierter Migrationsvorgehen
  • Tipps für das Kostenmanagement

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Zweispaltig
*Pflichtfelder

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.